Wie kann ich Impetigo zu Hause behandeln?

Was ist Impetigo?

Impetigo ist eine extrem ansteckende bakterielle Hauterkrankung, die normalerweise Kinder befällt, aber manchmal auch bei Menschen jeder Altersgruppe auftreten kann. Erwachsene erkranken im Allgemeinen an Impetigo, wenn sie in direkten Kontakt mit einem Kind oder einer infizierten Person kommen. Das für Impetigo verantwortliche Bakterium ist Staph Aureus. Dieses Bakterium wird manchmal in den Nasengängen oder im Rachen gefunden und wartet auf eine Gelegenheit, in den Körper einzudringen. Sie sind auch auf Hautoberflächen vorhanden.

Der normale Übertragungsweg von Bakterien, die Impetigo verursachen, erfolgt durch kleine Schnitte und Blutergüsse auf der Hautoberfläche, durch die diese Bakterien in den Körper gelangen. In den meisten Fällen ist Impetigo ziemlich gutartig und kein Grund zur Sorge, aber in einigen Fällen können Komplikationen auftreten, insbesondere wenn die Erkrankung unbehandelt bleibt.

Impetigo macht etwa 15 % aller bakteriellen Hautinfektionen in den Vereinigten Staaten aus. Normalerweise sind Gesicht, Arme und Beine die am stärksten von dieser Infektion betroffenen Bereiche.

Manchmal kann sich Impetigo auch bei Menschen mit vollkommen gesunder Haut entwickeln. Warum dies geschieht, ist nicht bekannt, aber es wird als primäre Impetigo bezeichnet.

Es ist nicht immer so, dass Impetigo Medikamente benötigt, um es zu behandeln. Dies ist eine Bedingung, die auch zu Hause behandelt werden kann. Dieser Artikel hebt einige der Möglichkeiten hervor, Impetigo zu Hause zu behandeln.

 

Wie kann ich Impetigo zu Hause behandeln?

Die Behandlung von Impetigo zu Hause beruhigt nicht nur die Symptome, sondern erleichtert auch eine schnellere Heilung der Erkrankung. An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass die unten genannten Hausmittel nur eine Ergänzung zu der möglicherweise vom Arzt verordneten medizinischen Behandlung darstellen. Einige der Möglichkeiten, wie Impetigo zu Hause behandelt werden kann, sind:

Aloe Vera . Dies ist eine natürliche Feuchtigkeitscreme für die Haut und ein großartiges Hausmittel zur Behandlung von Erkrankungen wie Impetigo. Aloe Vera ist auch ein starkes antimikrobielles Mittel, was bedeutet, dass es im Körper vorhandene Bakterien bekämpft.

Weiterlesen  Big Toe Pain: Wissen, was beim Hallux Toe Schmerzen verursachen kann und wie sie behandelt werden

Um Aloe Vera als Heimbehandlung für Impetigo zu verwenden, tragen Sie einfach Aloe-Gel direkt aus der Pflanze auf die betroffene Hautpartie auf. Alternativ kann auch eine Aloe-Vera-Creme aus einem Kräuterladen mitgebracht werden. Dies muss mindestens dreimal täglich durchgeführt werden, bis eine Verbesserung beobachtet wird.

Kamille. Dies ist ein weiteres Mittel zur Behandlung von Impetigo zu Hause. Dies ist auch eine natürliche Feuchtigkeitscreme für die Haut und wirkt auch entzündungshemmend. Kamille hat sich als sehr wirksam gegen verschiedene Bakterien erwiesen, insbesondere gegen Staph aureus, von dem bekannt ist, dass er Impetigo verursacht.

Um es zu verwenden, machen Sie einfach etwas Kamillentee und verwenden Sie es als Hautwaschmittel. Alternativ können Sie einen gebrauchten Kamillenteebeutel nehmen, abkühlen und direkt auf die durch die Infektion verursachten Blasen auftragen. Dies muss mindestens dreimal täglich durchgeführt werden, bis eine Besserung eintritt.

Knoblauch. Knoblauch ist ein traditionelles entzündungshemmendes Mittel und wird auch zur Behandlung verschiedener Pilz-, Virus- und Hautinfektionen verwendet. Knoblauch enthält Inhaltsstoffe, die das Wachstum von Bakterien hemmen, die Hauterkrankungen wie Impetigo verursachen. Nimm eine Knoblauchzehe, entferne ihre Schale und trage sie direkt auf die Wunde auf. Es kann nur ein bisschen weh tun.

Eine Knoblauchpaste kann auch hergestellt werden, indem Knoblauchzehen zerdrückt und auf die Wunden aufgetragen werden, um den Heilungsprozess zu beschleunigen. Dies muss einige Tage lang durchgeführt werden, um eine Verbesserung zu bemerken. An dieser Stelle sei erwähnt, dass Knoblauch bei Säuglingen und Kindern vermieden werden sollte, da es zu Hautreizungen kommen kann.

Ingwer. Dies ist ein weiteres wirksames Mittel zur Behandlung von Impetigo zu Hause. Ingwer hat viele gesundheitliche Vorteile. Es ist ein natürliches antimikrobielles Mittel und behandelt bakterielle Infektionen wie Impetigo effektiv. Schneiden Sie einfach eine Scheibe Ingwer ab und legen Sie sie direkt auf die Wunden. Es kann ein wenig brennen oder stechen, aber dies ist der beste Weg, um die Symptome von Impetigo loszuwerden.

Weiterlesen  Lumbale Lordose oder Lumbaler Swayback: 5 einfache Korrekturübungen, Tipps zur Vorbeugung

Ingwersaft kann auch aus Ingwerwurzeln hergestellt und topisch auf die Wunden aufgetragen werden. Dies muss für ein paar Tage durchgeführt werden, um die beste Wirksamkeit zu erzielen. Ingwer sollte jedoch wegen möglicher Hautreizungen nicht bei Säuglingen und Kleinkindern verwendet werden.

Grapefruitkerne. Verschiedene Studien haben gezeigt, dass Grapefruitkerne viele antimikrobielle Eigenschaften haben und bei der Behandlung von Impetigo sehr wirksam sind. Ein Grapefruitkernextrakt ist in flüssiger Form in den Kräuterläden leicht erhältlich. Es muss nur mit Wasser gemischt werden, um es zu verdünnen und direkt auf die Wunden aufzutragen.

Eukalyptus. Basierend auf verschiedenen durchgeführten Studien wurde auch gezeigt, dass dies antimikrobielle Eigenschaften in Hülle und Fülle hat. Alles, was getan werden muss, ist, dass dieses Öl direkt auf die Wunden aufgetragen wird. Es muss sichergestellt werden, dass das Öl durch Zugabe von Wasser verdünnt wurde.

Neem. Es wird angenommen, dass Öl, das aus der Rinde des Neembaums gewonnen wird, bei der Behandlung verschiedener Krankheiten sehr wirksam ist. Es wird normalerweise bei Insektenstichen verwendet, um die Symptome und Entzündungen zu beruhigen, die durch die Toxine der Insekten verursacht werden. Neemöl ist auch sehr vorteilhaft bei der Behandlung einer Hauterkrankung wie Impetigo zu Hause. Verdünnen Sie einfach etwas Neemöl mit Wasser und tragen Sie es einige Tage auf die Wunden auf, bis eine Besserung zu beobachten ist.

Schatz . Dies ist ein ausgezeichnetes Mittel, um Impetigo zu Hause zu behandeln. Es hat viele medizinische Eigenschaften und ist ein bewährtes antimikrobielles Mittel. Roher Honig muss nur einige Minuten lang auf die durch Impetigo verursachten Wunden aufgetragen und dann mit warmem, sauberem Wasser gewaschen werden. Dies muss für ein paar Tage durchgeführt werden, bis eine Besserung sichtbar ist.

Weiterlesen  Was passiert, wenn Sie nicht genug Vitamin D bekommen?

Leave a Reply

Your email address will not be published.