Wie kann ich mein Sehvermögen heilen und Augenübungen funktionieren?

Eine regelmäßige Augenuntersuchung ist eine der vielen Möglichkeiten, Ihre Sehkraft zu verbessern. Es gibt jedoch viele andere Möglichkeiten, wie Sie sich um Ihr Sehvermögen kümmern können, wie z.

Sich gesund ernähren-

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung stellt sicher, dass Sie alle wichtigen Vitamine, Mineralien und anderen Nährstoffe erhalten, die für Ihre Augengesundheit erforderlich sind. Die Vitamine A, C, E und der Mineralstoff Zink sind für gesunde Augen äußerst wichtig

Diese Vitamine und Mineralstoffe können einer als Makuladegeneration bekannten Augenerkrankung vorbeugen . Makuladegeneration ist ein Zustand, bei dem der Teil des Auges, der das zentrale Sehen steuert und als Makula bekannt ist, degeneriert. Sie können diese Vitamine und Mineralstoffe aus Karotten, Paprika, Spinat, Brokkoli, Erdbeeren, Zitrusfrüchten, Süßkartoffeln usw. erhalten. Lebensmittel wie Leinsamen und Lachs, die reich an Omega-3-Fettsäuren sind, sind ebenfalls für eine bessere Augengesundheit unerlässlich

Abgesehen von diesen gibt es andere Nährstoffe, die für die Augengesundheit ebenso wichtig sind. Dies sind Lutein und Zeaxanthin. Dies sind die Carotinoide, die in Ihrer Netzhaut gefunden werden. Sie können aus Blattgemüse, Zucchini, Eiern usw. gewonnen werden. Diese können auch in Form von Nahrungsergänzungsmitteln eingenommen werden. Diese Nährstoffe tragen zum Schutz der Makula bei und absorbieren ultraviolettes und blaues Licht. (1)

Die Übung-

Das Trainieren und Halten eines gesunden Gewichts kann Ihnen helfen, die Gesundheit Ihrer Augen zu erhalten. Diabetes, insbesondere Typ 2, der häufig bei übergewichtigen oder fettleibigen Menschen auftritt, ist einer der Hauptgründe für Augenschäden. Diabetes schädigt die winzigen Blutgefäße in Ihren Augen, was zu einer Erkrankung führt, die als diabetische Retinopathie bekannt ist.

Weiterlesen  Was ist eine noduläre Akne?

Dieser Zustand schadet Ihrer Vision. Lassen Sie Ihren Blutzuckerspiegel regelmäßig kontrollieren und bleiben Sie fit, um diese Art von Augenschäden zu vermeiden

Sich um chronische Erkrankungen kümmern-

Abgesehen von Diabetes können andere Erkrankungen wie Bluthochdruck Ihr Sehvermögen beeinträchtigen. Andere chronisch entzündliche Erkrankungen üben die gleiche Wirkung auf Ihr Sehvermögen aus.

Eine Entzündung des Sehnervs kann zu einem vollständigen Sehverlust führen. Nicht alle chronischen Krankheiten können geheilt oder verhindert werden. Aber die Symptome können behandelt werden, so dass sie keine weiteren Komplikationen verursachen

Das Tragen der richtigen Brille-

Es ist wichtig, Ihre Augen durch das Tragen einer geeigneten Augenschutzausrüstung zu schützen, insbesondere wenn Sie Aktivitäten wie Sport treiben, wissenschaftliche Experimente durchführen, mit scharfen Instrumenten arbeiten usw. Ein kleinster Splitter kann Ihre Augen in hohem Maße schädigen.

Mit Sonnenbrillen-

Sonnenbrillen sollten nicht nur als modisches Accessoire behandelt werden. Sie sollen Sie vor schädlichen UVA- und UVB-Sonnenstrahlen schützen. Die Verwendung einer Sonnenbrille kann Ihnen Schutz vor Erkrankungen bieten, die durch Augenschäden wie Makuladegeneration, grauer Star usw. entstehen.

Befolgen einer 20-20-20-Augengesundheitsregel-

Wenn Sie Aktivitäten wie Lesen, Arbeiten am Computer, Schreiben, Handy usw. nachgehen, müssen Sie die 20-20-20-Regel befolgen. Das bedeutet, dass Sie alle 20 Minuten in einer Entfernung von 20 Fuß für 20 Sekunden wegschauen müssen. So gönnen Sie Ihren Augen die nötige Ruhe. (1)

Rauchen verboten-

Rauchen ist schlecht für Ihre Lungen und Ihr Herz und für fast jeden Teil Ihres Körpers. Dazu gehören auch die Augen. Das Rauchen setzt Sie einem erhöhten Risiko aus, Augenerkrankungen wie Katarakte usw. zu bekommen. Wenn Sie mit dem Rauchen aufhören, werden Sie fast sofort nach dem Aufhören positive Ergebnisse erzielen.

Augenübungen können helfen, die Gesundheit Ihrer Augen zu verbessern. Sie können Ihren Augen helfen, besser zusammenzuarbeiten. Sie können jedoch keine Erkrankungen wie Myopie, Hyperopie usw. korrigieren. Sie können auch keine Erkrankungen wie Katarakt, Glaukom , Makuladegeneration usw. heilen. Sie können jedoch dazu beitragen, das Auftreten vieler Augenerkrankungen zu verhindern oder zu verzögern, und können die allgemeine Augengesundheit verbessern. (2)

Fazit

Die Sehkraft kann mit Hilfe bestimmter Maßnahmen wie einer gesunden Lebensweise verbessert werden. Augenübungen können helfen, Ihre allgemeine Augengesundheit zu verbessern.

Leave a Reply

Your email address will not be published.