Wie lange dauert es, 500 Kalorien zu verbrennen?

Wenn Sie 500 Kalorien verbrennen möchten, dann lesen Sie unten, um zu erfahren, wie lange es dauert, 500 Kalorien zu verbrennen.

Inhaltsverzeichnis

Wie lange dauert es, 500 Kalorien zu verbrennen?

Es hängt davon ab, wie viel Zeit Sie tatsächlich für das Training aufwenden können und welches Training Sie durchführen, um diese Kalorien zu verbrennen. Lassen Sie uns hier einen Blick auf einige der besten Workouts oder körperlichen Aktivitäten werfen, die Sie durchführen können, um Kalorien zu verbrennen, und erfahren Sie, wie lange es dauert, 500 Kalorien zu verbrennen.

Laufen:

Laufen verbrennt wirklich sehr schnell Kalorien. Sie können die Ergebnisse innerhalb weniger Tage nach regelmäßigen schnellen Laufeinheiten sehen. Sie können entweder das Laufband benutzen oder im Freien laufen.

Sie müssen in einem gleichmäßigen, aber schnellen Tempo laufen, dh 30 Minuten lang mit 13 km / h, und nur 30 Sekunden lang Pause machen, um wieder zu Atem zu kommen. Zu diesem Zeitpunkt könnten Sie etwa 500 Kalorien verbrennen. Das Schwitzen, das beim intensiven Cardio-Training auftritt , trägt ebenfalls zu Ihrer Gesundheit bei.

Gehen:

Wenn Sie sich für das Gehen entscheiden , um Ihre Kalorien zu verbrennen, müssen Sie wissen, dass die Zeit, die Sie benötigen, um 500 Kalorien beim Gehen zu verbrauchen, von der Gehgeschwindigkeit und auch von Ihrem Körpergewicht abhängt. Je mehr Sie wiegen, desto mehr Kalorien verbrennen Sie. Ein Gewicht von 155 Pfund bedeutet, dass Sie weniger Zeit brauchen, um 500 Kalorien beim Gehen zu verbrennen, als eine Person, die 125 Pfund wiegt; Vorausgesetzt, Sie gehen im gleichen Tempo. Diejenigen, die 155 Pfund wiegen, verbrennen 500 Kalorien, indem sie etwa 90 Minuten lang 4 Meilen pro Stunde gehen oder mindestens 100 Minuten lang mit einer Geschwindigkeit von 3,5 Meilen pro Stunde gehen.

Joggen kann auch ein weiteres Training sein, das verwendet werden könnte, um Kalorien zu verbrennen. Wenn eine Person 155 Pfund wiegt und 45 Minuten lang mit einer Geschwindigkeit von 5,2 Meilen pro Stunde joggt, verbrennt die Person etwa 500 Kalorien.

Schwimmen:

Schwimmen verbrennt Kalorien sehr effektiv und baut Ihre Ausdauer auf. Dieses Training könnte eine großartige Option für diejenigen sein, die aufgrund von Knie- und Rückenproblemen keine Gewichte heben können. Wenn Sie 30 Minuten lang kräftig schwimmen, verbrennen Sie 500 Kalorien, vorausgesetzt, Sie ruhen sich nicht viel aus.

Krafttraining:

Das Training mit Gewichten ist eine Form der intensiven Übung, die eine große Anzahl von Kalorien verbrennt, wenn sie mit einer reduzierten Anzahl von Pausen durchgeführt wird. Sie müssen 30 Minuten lang mit Krafttraining an verschiedenen Muskelgruppen arbeiten. Zwischen den Sätzen kannst du 30 Sekunden pausieren. Dies würde Ihnen helfen, 500 Kalorien zu verbrennen.

Körpergewichtstraining:

Körpergewichtstraining umfasst Übungen wie Liegestütze, Ausfallschritte, Kniebeugen und Planken, die Ihr eigenes Körpergewicht nutzen, um Ihnen Widerstand gegen die Schwerkraft zu bieten. Sie sind ausgezeichnete Übungen, um Kalorien zu verbrennen. Sie müssen 30 Minuten in dieses Training investieren, das den Stoffwechsel Ihres Körpers verbessert und 500 Kalorien verbrennt.

Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie für eine solche Belastung absolut bereit sind, da diese Körpergewichtstrainings eine ernste Angelegenheit sind.

Fazit:

Lassen Sie uns auch wissen, dass es wichtiger ist, dass Sie sich auf die Intensität Ihres Trainings konzentrieren als auf die Zeit, die Sie zum Verbrennen dieser Kalorien zählen. Jemand hat zu Recht gesagt: „Geh lieber härter als länger.“ Sprechen Sie mit Ihrem Fitnesstrainer über die besten Möglichkeiten, Kalorien zu verbrennen, und auch über die Ernährung, die Sie während Ihres Trainingsprogramms einnehmen müssen.

Weiterlesen  Was kann eine Schwellung der Achsellymphknoten verursachen?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *