Wie lange dauert es, bis Osgood Schlatter verschwindet?

Eine kurze Beschreibung von Osgood-Schlatter

Osgood-Schlatter ist eine Erkrankung des Bewegungsapparates, die bei Kindern und Jugendlichen auftritt. Dieser Zustand ist durch eine Entzündung direkt unter den Knien gekennzeichnet, wo die Patellasehne an der Tibia ansetzt. 1Diese Entzündung verursacht Schmerzen und schränkt Aktivitäten ein, die Kinder normalerweise gerne tun, wie Spielen, Hüpfen, Springen. Die Symptome von Osgood-Schlatter treten am häufigsten während Wachstumsschüben auf, wenn gleichzeitig signifikante Veränderungen an Sehnen, Knochen und Muskeln auftreten. Während dieser Zeit belastet jede Aktivität wie Spielen, Springen, Laufen die Kniescheibe stärker und verursacht mehr Schmerzen und hindert solche Kinder daran, an sportlichen Aktivitäten oder anderen Spielen teilzunehmen, die die Knie übermäßig belasten. In der Regel sind aktive und sportlich aktive Kinder von Osgood-Schlatter betroffen, obwohl auch weniger aktive Kinder manchmal dieses Problem haben können.

Die Hauptstütze der Behandlung von Osgood-Schlatter ist einfache Ruhe und die Einnahme von Gegenschmerzmitteln zusammen mit aggressiven Dehnungs- und Kräftigungsübungen, bis die Symptome nachlassen und dem Kind ermöglicht wird, wieder seinen normalen Aktivitäten nachzugehen.

Wie lange dauert es, bis Osgood Schlatter verschwindet?

Die meisten Symptome von Osgood-Schlatter verschwinden, sobald das Kind aufhört zu wachsen. Dies geschieht normalerweise, wenn das Kind die Pubertät erreicht, was bei Mädchen etwa im Alter von 14 Jahren und bei Jungen im Alter von 16 Jahren der Fall ist, wenn der Osgood-Schlatter häufig verschwindet. Bis das Kind die Pubertät erreicht, muss es jedoch Aktivitäten einschränken, die aufgrund von Osgood Schlatter die Knie übermäßig belasten und Schmerzen verursachen können. Auch nach Erreichen der Pubertät können einige Kinder eine sichtbare Beule als Überbleibsel der Osgood-Schlatter-Krankheit haben, obwohl es keine Schmerzen geben wird. Sobald die Symptome von Osgood-Schlatter abgeklungen sind, muss das Kind aggressives Dehnen und Kräftigen durchführen, um das Knie zu heilen.

Eine Knieorthese kann auch bei der Behandlung der Symptome von Osgood-Schlatter hilfreich sein. In einigen Fällen können die Symptome von Osgood-Schlatter bis ins Erwachsenenalter andauern, aber solche Fälle sind selten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Osgood-Schlatter eine muskuloskelettale Erkrankung ist, die bei Kindern auftritt, bei der eine Entzündung um die Kniescheibe herum vorliegt, die zu Schmerzen und Einschränkung der Aktivitäten führt. Die Symptome dieser Erkrankung treten normalerweise während der Wachstumsschübe auf. Osgood-Schlatter verschwinden oder lösen sich auf, wenn das Kind die Pubertät erreicht, was bei Mädchen etwa 14 und bei Jungen 16 Jahre alt ist, und daher dauert es, bis ein Kind die Pubertät erreicht, bevor Sie Osgood-Schlatter endgültig loswerden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *