Wie lange dauert es, sich von einer Pankreatitis zu erholen?

Über Pankreatitis

Die Entzündung der Bauchspeicheldrüse wird medizinisch als Pankreatitis bezeichnet. Die Bauchspeicheldrüse funktioniert, indem sie die Verdauung unterstützt und den Zucker verarbeitet, der von einer Person aufgenommen wird. Eine dysfunktionale Bauchspeicheldrüse ist nicht in der Lage, die Verdauung zu unterstützen oder Zucker zu verarbeiten, was das Risiko für Diabetes bei der Person erhöht. Eine Pankreatitis tritt häufig auf, wenn bestimmte Verdauungsenzyme die Bauchspeicheldrüse reizen und zu einer Entzündung führen.

Wie lange dauert es, sich von einer Pankreatitis zu erholen?

Pankreatitis kann in akuter oder chronischer Form auftreten. Die Symptome der akuten Form der Pankreatitis treten plötzlich auf und halten einige Tage an, bevor sie verschwinden. Die Symptome einer chronischen Pankreatitis entwickeln sich jedoch schleichend über Jahre und halten über einen längeren Zeitraum an und erfordern ein aggressives medizinisches Eingreifen.

Während es keine Heilung für Pankreatitis gibt, verschwinden leichte Fälle von Pankreatitis ohne Behandlung; schwere Fälle dieser Erkrankung erfordern jedoch eine Behandlung zur Vorbeugung von Komplikationen, von denen einige potenziell schwerwiegend sein können.

Wie oben erwähnt, gibt es derzeit keine Heilung für Pankreatitis. Personen mit der akuten Form dieser Krankheit werden symptomatisch behandelt, bis die Entzündung abgeklungen ist. Der Patient muss zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Während des Krankenhausaufenthalts erhält der Patient IV-Medikamente zur Schmerzlinderung und wird über Magensonden mit Nahrung und Sauerstoff versorgt. Normalerweise dauert es etwa eine Woche bis 10 Tage, bis sich eine Person mit akuter Pankreatitis wieder normalisiert und das Krankenhaus verlässt.

Personen mit chronischer oder schwerer Form von Pankreatitis neigen jedoch dazu, länger im Krankenhaus zu bleiben und benötigen aggressivere Behandlungen zur Behandlung von Pankreatitis.

Im Durchschnitt dauert es in der Regel vier bis sechs Wochen, bis eine Person mit einer schweren Form der Pankreatitis stabil genug ist, um nach der Behandlung der Pankreatitis nach Hause entlassen zu werden.

Weiterlesen  Hyperhidrose oder übermäßiges Schwitzen: Ursachen, Symptome, Behandlung, Selbstpflegemaßnahmen

Leave a Reply

Your email address will not be published.