Wie macht man hausgemachte Buttermilch?

Wenn die Temperaturen im Sommer hoch steigen, dient Buttermilch als entspannendes Getränk. Als reiche Quelle von Milchsäure stärkt es das Immunsystem und verteidigt den Körper gegen verschiedene Krankheiten. Ein Glas Buttermilch hilft, zusätzliche Pfunde aus Ihrem Körper zu verlieren , beruhigt Magenverstimmungen und unterstützt die Verdauung. Abgesehen von mehreren gesundheitlichen Vorteilen wird Buttermilch in der Küche häufig als Grundzutat für so viele Rezepte verwendet. Es verleiht dem Essen einen tollen Geschmack. Hier sind einige einfache Buttermilchrezepte, wenn Sie sie nicht zur Hand haben.

Inhaltsverzeichnis

1. Buttermilch aus Zitronensaft

Bildquelle pixstatic.com

Bildquelle savorysweetlife.com

Zutaten

  • Zitronensaft – 1 Esslöffel
  • Milch – 1 Tasse

Verfahren

Nehmen Sie eine Tasse Milch und fügen Sie einen Esslöffel Zitronensaft hinzu. Rühren Sie es mit einem Löffel um. Lassen Sie es 10 Minuten stehen. Die Mischung beginnt zu gerinnen. Die Buttermilch ist gebrauchsfertig.

2. Aus Essig

Bildquelle sndimg.com

Zutaten

  • Weißer Essig – 1 Esslöffel
  • Milch – 1 Tasse

Verfahren

Nehmen Sie eine Schüssel und gießen Sie Milch hinein. Fügen Sie nun einen EL weißen Essig hinzu. Lassen Sie die Mischung fünf Minuten einwirken.

3. Von Joghurt

Bildquelle melskitchencafe.com

Zutaten

  • Milch – ¼ Tasse
  • Joghurt – ¾ Tasse (mit Aktivkultur)

Hinweis: Wenn Sie einen Vollfettjoghurt wie griechischen Joghurt verwenden, nehmen Sie ½ Tasse Milch und ½ Tasse Joghurt.

Verfahren

Milch und Joghurt verquirlen und gründlich verrühren, bis die Buttermilch entsteht.

4. Von Weinstein

Bildquelle : gstatic.com

Zutaten

  • Milch – 1 Tasse
  • Weinstein – Ein dreiviertel Esslöffel

Verfahren

Milch und Weinstein in der angegebenen Menge pürieren und schnell umrühren. Halten Sie die Mischung für 5 Minuten und schlagen Sie sie vor der Verwendung erneut.

Weiterlesen  Nierendiät: Bewährte Lebensmittel für gesunde Nieren und Lebensmittel, die Sie vermeiden müssen (wissenschaftlich fundiert)

5. Von Sauerrahm

Zutaten

  • Wasser – ¼ Tasse
  • Sauerrahm – ¾ Tasse

Verfahren

Mischen Sie beide Zutaten und schütteln Sie die Mischung, um sie als Buttermilch zu verwenden.

Hinweis: Bewahre deine selbstgemachte Buttermilch im Kühlschrank auf

Leave a Reply

Your email address will not be published.