Gesundheit

Wie man Gallensteine ​​loswird (einschließlich Gallenblasenreinigung und -spülung)

Die natürliche Beseitigung von Gallensteinen kann dazu beitragen, starke Schmerzen im rechten Oberbauch zu verhindern und die Notwendigkeit einer Operation zu vermeiden. Gallensteine ​​sind harte kieselartige Ablagerungen von Verdauungsflüssigkeit, die sich in Ihrer Gallenblase bilden können. Natürliche Heilmittel gegen Gallensteine ​​können Zutaten wie Apfelessig, Zitronensaft, Löwenzahn, Artischocke oder Mariendistel sein.

Viele Menschen empfehlen auch eine Gallenblasenreinigung, um feste Partikel aus der Gallenblase und dem Gallensystem zu spülen. Das Spülen der Gallenblase kann helfen, die Schmerzen eines Gallenblasenangriffs schnell zu lindern und die Notwendigkeit einer Cholezystektomie (Entfernung der Gallenblase ) zu verhindern.

In diesem Artikel erfahren Sie, warum sich Gallensteine ​​​​bilden und über die besten Arten der natürlichen Behandlung von Gallensteinen. Sie werden auch Rezepte zum Spülen von Gallensteinen finden, die Ihnen helfen können, die Gallensteine ​​auf natürliche Weise zu passieren.

Funktion und Lage der Gallenblase

PubMed Health gibt an, dass die Gallenblase ein kleiner Sack in Form einer Birne ist, der etwa 7 – 10 cm lang ist. Es befindet sich direkt unter der Leber in Ihrem rechten Oberbauch .

Die Gallenblase speichert Verdauungsgalle, die von der Leber produziert wird. Wenn Sie fetthaltige Lebensmittel zu sich nehmen, gibt die Gallenblase Galle – eine Mischung aus Salzen, Cholesterin und Gallenfarbstoffen – an den Dünndarm ab. 1

Die Funktion Ihrer Gallenblase besteht darin, die Verdauungsgalle zu speichern und freizusetzen, um bei der Verdauung von Fetten zu helfen. Die Gallenblase kann bis zu 70 oder 80 ml (2,3 oder 2,7 fl. oz.) Galle aufnehmen.

Was sind Gallensteine?

Gallensteine ​​bilden sich, wenn sich die verdauungsfördernde Gallenflüssigkeit zu harten Ablagerungen formt. Der medizinische Name für Gallensteine ​​ist Cholelithiasis.

Das Nigerian Journal of Surgery sagt, dass Gallensteine ​​​​von winzigen Körnern bis zur Größe eines Golfballs reichen können. Gallensteine ​​bestehen aus Cholesterin , Calciumsalzen, Bilirubin und Proteinen. Es gibt 2 Arten von Gallensteinen: 2

Cholesterinsteine . Diese Arten von Gallensteinen bestehen hauptsächlich aus Cholesterin und haben eine gelbe Farbe. Die Cholesterin-Gallensteine ​​bilden sich, wenn eine hohe Konzentration von Cholesterin in der Galle vorhanden ist. Cholesterinsteine ​​sind die häufigste Art von Gallensteinen.

Pigmentsteine . Gallensteine, die hauptsächlich Bilirubin enthalten, werden als Pigmentsteine ​​​​bezeichnet. Pigmentgallensteine ​​bilden sich, wenn rote Blutkörperchen zu schnell zerstört werden.

Beide Arten von Gallensteinen können entsetzliche Schmerzen im rechten Oberbauch verursachen, wenn sie in Ihrem Gallengang stecken bleiben.

Gallensteinsymptome

In vielen Fällen zeigen Gallensteine ​​überhaupt keine Symptome und können nur bei einer Routineuntersuchung entdeckt werden. Wenn sich die Gallensteine ​​bewegen und einen Gallengang blockieren oder sehr groß werden, können sie eine Reihe von unangenehmen Symptomen verursachen, die als Gallenblasenangriff bezeichnet werden.

Die Zeitschrift Bailliere Clinical Gastroenterology sagt , dass die Symptome von Gallensteinen (Cholelithiasis) gehören die folgenden: 3

Plötzliche, starke Bauchschmerzen . Die Schmerzen treten normalerweise ohne Vorwarnung auf und können entsetzlich schmerzhaft sein. Der krampfartige rechtsseitige Bauchschmerz erreicht in der Regel innerhalb der ersten Stunde seinen Höhepunkt. Es kann dann zu einem dumpfen Unterleibsschmerz werden, der einige Tage anhält.

Schmerzen zwischen den Schulterblättern . Die Schmerzen aus dem Oberbauch können sich ausbreiten und ein wundes rechtes Schulterblatt oder Schmerzen im oberen mittleren Rücken verursachen.

Brustschmerzen . Bei manchen Menschen kann ein Gallenblasenangriff Schmerzen verursachen , die sich wie ein Herzinfarkt anfühlen . Tatsächlich sagt die Zeitschrift Gut , dass Cholelithiasis ein Grund für nicht zusammenhängende Herzschmerzen ist. 4

Werbung

Verdauungsstörungen . Ein weiteres Symptom von Gallensteinschmerzen ist ein brennendes Gefühl in der Brust . Dies kann entweder durch Gallenreflux oder saurem Reflux verursacht werden .

Veränderungen der Stuhl- und Urinfarbe . Verstopfungen des Gallengangs können zu sehr dunklem Urin oder blassem, tonfarbenem Stuhl führen .

Cholezystitis . Große Gallensteine ​​können zu einer Entzündung der Gallenblase führen, die als Cholezystitis bezeichnet wird.

Können Sie Gallensteine ​​​​ohne Operation behandeln?

Wenn Sie unter wiederkehrenden Gallenblasenangriffen leiden, kann Ihr Arzt eine Cholezystektomie oder eine Entfernung der Gallenblase empfehlen. Aber auch die laparoskopische Gallenblasenentfernung ist immer noch ein invasives Verfahren. Daher möchten viele Menschen wissen, ob Sie Gallensteine ​​​​ohne Operation behandeln können.

Einige natürliche Behandlungen haben geholfen, Gallensteine ​​​​ohne Operation zu behandeln. Bei manchen Menschen hat eine Gallensteinreinigung geholfen, die Gallensteine ​​auf natürliche Weise zu passieren. Andere haben verschiedene Ergänzungen und andere natürliche Heilmittel verwendet, um Gallensteine ​​​​natürlich aufzulösen.

In einigen Fällen haben Menschen die Notwendigkeit einer Gallenblasenoperation vermieden, indem sie ihre Ernährung umgestellt und ein gesundes Gewicht beibehalten haben .

Gallensteine ​​auf natürliche Weise loswerden

Schauen wir uns genauer an, was die wissenschaftliche Forschung über natürliche Gallensteinheilmittel und ihre Wirksamkeit sagt.

Apfelsaft mit Apfelessig

Es gibt einige begrenzte Beweise dafür, dass der Konsum von Apfelsaft und Apfelessig helfen kann, Gallensteine ​​​​ohne Operation loszuwerden.

Die Zeitschrift The Lancet veröffentlichte einen Brief eines Arztes über die Vorteile des Trinkens großer Mengen Apfelsaft. Eine Frau behandelte die Symptome von Gallensteinen, indem sie eine Woche lang 1 Liter Apfelsaft trank. Am letzten Tag hat sie 1 Tasse Olivenöl konsumiert. Am nächsten Tag hat sie natürlich ein paar Cholesterin-Gallensteine ​​​​übergeben. 5

Äpfel und Apfelessig enthalten auch Pektin, das mit der Behandlung von Gallensteinen in Verbindung gebracht wird. Eine klinische Studie zeigte, dass Pektin bei der Behandlung von Gallensteinen und bei der Rückbildung der Gallensteinerkrankung half. 6

Am Ende dieses Artikels finden Sie ein Rezept für eine Gallensteinspülung mit Apfelsaft und Apfelessig (ACV).

Zitronensaft

Die Zeitschrift Alternative Medicine Review berichtete, dass eine Verbindung in Zitronen helfen kann, Gallensteine ​​​​aufzulösen. D-Limonen ist eine Verbindung, die in der Schale und im Saft von Zitrusfrüchten wie Zitrone, Limette und Orange vorkommt.

Forscher haben herausgefunden, dass D-Limonen helfen kann, cholesterinhaltige Gallensteine ​​​​zu behandeln und sie auf natürliche Weise loszuwerden. 7

Gallenblasenreinigung

Viele Menschen haben festgestellt, dass eine Gallenblasenspülung helfen kann, Gallensteine ​​loszuwerden, indem sie dazu beiträgt, sie auf natürliche Weise zu passieren. Das Spülen der Gallenblase erfordert normalerweise das Trinken einer Kombination aus Olivenöl, Bittersalz und Frucht- oder Zitronensaft, um Gallensteine ​​​​aufzubrechen. Dies sollte die Gallenblase dazu anregen, die Gallensteine ​​in den Stuhl zu geben.

Natürliche Behandlungen für Gallensteine

Es gibt einige Hinweise darauf, dass einige natürliche Kräuter und Hausmittel dazu beitragen können, die Funktion der Gallenblase zu verbessern und die Häufigkeit von Gallenblasensymptomen zu reduzieren.

Bevor Sie einige dieser natürlichen Heilmittel zur Behandlung von Gallensteinen verwenden, sollten Sie mit einer qualifizierten medizinischen Person oder einem qualifizierten medizinischen Kräuterkundigen sprechen.

Löwenzahn

Löwenzahnextrakt wird zur Behandlung verschiedener Erkrankungen der Gallenblase, einschließlich Gallensteinen, verwendet. Die Zeitschrift Toxicology and Applied Pharmacology berichtete, dass Löwenzahn in vielen Kulturen als natürliche Behandlung von Gallensteinen und zur Stimulierung der Gallenproduktion verwendet wird. 8

Werbung

Laut der Zeitschrift The Review of Diabetic Studies enthalten Löwenzahnextrakte Bitterstoffe, die die Gallenkonzentration verdünnen und eine entzündungshemmende Wirkung auf die Gallenblase haben. 9

Mariendistel

Mariendistel ist ein weiteres bitteres Kraut, das bei vielen Gallenblasenproblemen helfen kann und Gallensteine ​​​​auf natürliche Weise loswerden kann.

Laut dem Journal of Pharmaceutical and Biomedical Analysis enthält Mariendistel eine Verbindung namens Silymarin. Dies wird als Nahrungsergänzungsmittel zur Behandlung vieler Erkrankungen der Gallenblase und der Gallenwege verwendet. 9 PubMed Health sagt, dass viele homöopathische Praktiker Mariendistelextrakte verwenden, um Gallensteine ​​​​zu beseitigen. 10

Goldmünzengras (Lysimachiae Herba)

Eine 2015 veröffentlichte Studie über die therapeutischen Eigenschaften von Goldmünzengras berichtete, dass es bei der Behandlung von Gallen- und Nierensteinen helfen kann. In vielen Fällen kann Goldmünzengras auch dazu beitragen, die Bildung von Cholesterin-Gallensteinen zu verhindern. 11

Artischocke

Artischockenblattextrakte können helfen, die Gallenproduktion zu erhöhen, die die Konzentration von Cholesterinablagerungen in der Gallenblase verringert.

Eine Studie aus dem Jahr 2013 berichtete, dass klinische Studien zu den Eigenschaften von Artischocken ergeben haben, dass Artischockenblattextrakte für die Gallenblase und die Leber von Vorteil sind. Artischockenblätter haben eine choleretische Wirkung (erhöht die Gallenproduktion), die dazu beitragen kann, den Feststoffgehalt in der Gallenblase zu reduzieren. 26

Hausmittel zur Behandlung von Gallensteinen

Es gibt andere Kräuter mit heilenden und schützenden Eigenschaften, die dazu beitragen können, dass Ihre Gallenblase richtig funktioniert. Diese natürlichen Heilmittel gegen Gallensteine ​​können Ihnen helfen, sie zu überwinden oder wiederkehrenden Gallenblasenangriffen vorzubeugen .

Kurkuma

Sie können Kurkuma als Teil einer Gallenblasendiät verwenden , um die Häufigkeit von Gallensteinschmerzen und -beschwerden zu reduzieren.

Das Asia Pacific Journal of Clinical Nutrition berichtete, dass Kurkuma-Extrakte helfen können, die Gallenblase zusammenzuziehen, was den Gallenfluss stimuliert. 13 Da Kurkuma auch starke entzündungshemmende Eigenschaften hat , kann es helfen, Gallenblasenschmerzen und Bauchkrämpfe zu reduzieren . 14

Die Zeitschrift Surgical Endoscopy berichtete auch, dass die entzündungshemmende Wirkung von Kurkuma Schmerzen nach einer laparoskopischen Gallenblasenoperation lindern kann. fünfzehn

Pfefferminze

Pfefferminze kann dazu beitragen, dass die Galle leichter durch Ihr Gallensystem fließt, und kann helfen, Bauchschmerzen zu lindern, die durch Probleme mit der Gallenblase verursacht werden.

Laut der Zeitschrift Alimentary Pharmacology & Therapeutics hat eine Mischung aus Pfefferminzöl und Kümmelöl eine beruhigende Wirkung auf die Gallenblase. Die Einnahme von 90 mg Pfefferminzöl und 50 mg Kümmelöl half dabei, die Gallenblase schneller zu entleeren und den Gallenfluss anzuregen. 16

Andere Behandlungen für Gallensteine

Schauen wir uns einige andere Möglichkeiten – natürliche und traditionelle – an, um Gallensteine ​​​​zu behandeln und ihre Symptome zu stoppen, die Beschwerden verursachen.

Vegetarische Diät

Eine Möglichkeit, die Entfernung der Gallenblase aufgrund von Gallensteinen zu vermeiden, ist die Umstellung auf eine vegetarische Ernährung.

Dr. Alan R. Gaby in der Zeitschrift Alternative Medicine Review berichtete, dass Frauen mit Gallensteinen ihr Risiko für eine Gallenblasenentfernung senken können, indem sie Fleisch aus ihrer Ernährung streichen. Ein erhöhter Verzehr von Obst und Gemüse war mit weniger Anfällen von Gallensteinschmerzen verbunden. 17

Werbung

Akupunktur

Akupunktur kann helfen, die Symptome von Gallensteinen wie Entzündungen oder Schmerzen zu behandeln. Eine Studie aus dem Jahr 2012 ergab, dass Akupunktur bei Bauch- und Schulterschmerzen helfen kann, die durch eine Gallenblasenentzündung (Cholezystitis) verursacht werden. 18

Medikation

Um die Entfernung der Gallenblase als Heilmittel gegen Gallensteine ​​zu vermeiden, versuchen die meisten Ärzte, die Steine ​​​​mit Medikamenten aufzulösen. PubMed Health berichtet, dass einige Medikamente gegen Gallensteine ​​helfen, Schmerzen und Entzündungen zu lindern. Wenn Gallensteine ​​klein genug sind, werden Medikamente verschrieben, die Ursodesoxycholsäure enthalten, um Gallensteine ​​​​aufzulösen. 19

Gallenblasenentfernung (Cholezystektomie)

Bei wiederkehrenden Gallenblasenattacken können Ärzte eine vollständige Entfernung der Gallenblase empfehlen. Die gängigste Methode zur Entfernung der Gallenblase ist die laparoskopische Cholezystektomie.

Bitte lesen Sie meinen anderen Artikel, um herauszufinden, was Sie nach einer Gallenblasenentfernung tun sollten .

Gallenblasenreinigung – Was ist die Gallenblasenspülung?

Die Gallenblasenspülung kombiniert verschiedene natürliche Inhaltsstoffe, um die Größe von Gallensteinen zu reduzieren und sie leichter passieren zu lassen. Normalerweise enthalten Rezepte zur Reinigung der Gallenblase eine Kombination aus Fruchtsäften, Kräutern und natürlichen Abführmitteln, die Ihnen helfen, Gallensteine ​​​​in Ihren Stuhl zu bringen.

Rezepte zur Reinigung der Gallenblase

Schauen wir uns ein Rezept zur Reinigung der Gallenblase an, um Gallensteine ​​​​natürlich zu behandeln und Anfälle von Gallensteinschmerzen zu verhindern .

Dazu benötigen Sie Folgendes:

  • 6 Liter (fast 6 Liter) reiner Apfelsaft
  • Roher Bio-Apfelessig
  • Zitronensaft
  • Olivenöl
  • Bittersalz . In der Reinigungsrezeptur wirkt Bittersalz als Abführmittel, um die Steine ​​​​schneller zu spülen.

So reinigen Sie die Gallenblase:

  1. Trinken Sie in den ersten 6 Tagen 6 fl. Unze. (180 ml) Apfelsaft gemischt mit 1 TL. Apfelessig 5-mal täglich. (Sie sollten insgesamt 1 Liter pro Tag trinken).
  2. An Tag 6 fasten Sie bis 18 Uhr.
  3. Um 18 Uhr mischen Sie 1 EL. Bittersalz mit einem großen Glas Wasser. Schnell trinken.
  4. 2 Stunden später verbrauchen Sie ein weiteres Glas Bittersalz und Wasser.
  5. Um 22 Uhr mischen Sie 4 Unzen. (120 ml) Olivenöl und 4 oz. Zitronensaft und trinken Sie das Mittel schnell.
  6. Gehen Sie zu Bett, am besten auf der Seite liegend.
  7. Am Morgen sollten Sie Gallensteine ​​​​in Ihren Stuhlgang geben und die kleinen Klumpen können in der Toilette sichtbar sein.

Gallenblasenreinigung mit Zitrone und Olivenöl

Das Trinken von Zitronensaft und Olivenöl ist eine beliebte Reinigung der Gallenblase, von der viele sagen, dass sie die Symptome eines Gallenblasenangriffs lindert. Sie können dieses Entgiftungsgetränk täglich konsumieren, um Ihre Leber und Gallenblase gesund zu halten.

  1. Den Saft einer halben Zitrone mit 2 EL nativem Olivenöl extra mischen.
  2. Trinken Sie morgens als erstes, um Giftstoffe aus Ihrer Leber zu spülen .

Das Journal Alternative Medicine Review sagt, dass dies ein Volksheilmittel ist, das mehrere Versionen hat. Eine Variante besteht darin, 12 Stunden zu fasten und dann um 19:00 Uhr für insgesamt 8 Behandlungszyklen alle 15 Minuten 4 Esslöffel Olivenöl gefolgt von 1 Esslöffel Zitronensaft zu sich zu nehmen. 17

Apfelsaft und Apfelessig gegen Gallensteinschmerzen

Apfelessig und Apfelsaft sind eine starke Kombination, die helfen kann, die Symptome eines Gallenblasenangriffs schnell zu lindern.

  1. 2 EL geben. roher Bio- Apfelessig in einem Glas warmen Apfelsaft.
  2. Trinken Sie das Mittel, um Bauchschmerzen, die durch Gallensteine ​​verursacht werden, loszuwerden.
  3. Trinken Sie jedes Mal, wenn Sie Gallensteinschmerzen haben.

Mit diesem Rezept können Sie versuchen, die Dosis Apfelessig auf bis zu ¼ Tasse zu erhöhen.

Werbung

Das Journal Alternative Medicine Review erwähnt eine andere Methode, die aus Apfelsaft und Gemüsesaft besteht. Nach dieser Version müssen Sie tagsüber bis 17-18 Uhr nur Apfelsaft und Gemüsesaft (keine Nahrungsaufnahme) zu sich nehmen und dann 18 ml (0,6 oz) Olivenöl gefolgt von 9 ml (0,3 oz) zu sich nehmen alle 15 Minuten frischer Zitronensaft, bis 240 ml (8 Unzen) Öl verbraucht sind. 17

Was sagt die Forschung über die Gallenblasenspülung?

Es gibt viele anekdotische Beweise über die Wirksamkeit der Gallenblasenreinigung. Was sagt die wissenschaftliche Forschung über die angeblichen gesundheitlichen Vorteile der Gallenblasenspülung?

Die Zeitschrift Alternative Medicine Reviews sagt, dass es nur wenige wissenschaftliche Beweise gibt, die die Vorteile einer Gallenblasenreinigung unterstützen. Ärzte sagen jedoch, dass einige Rezepte zur Reinigung der Gallenblase einer Reihe von Menschen zu helfen scheinen. 17

Dr. Michael F. Picco von der Mayo Clinic sagt, dass die Rezepte zur Reinigung der Gallenblase eine abführende Wirkung haben. Es gibt jedoch kaum Beweise dafür, dass die Klumpen im Stuhl Gallenblasensteine ​​​​sind. Manche Menschen erleben auch unangenehme Nebenwirkungen von einer Gallenblasenspülung. 20

Können Sie Gallensteine ​​loswerden, indem Sie sie natürlich passieren?

Befürworter der Gallenblasenreinigung sagen, dass das Spülen der Gallenblase hilft, Gallensteine ​​​​auf natürliche Weise zu passieren. Dies hilft, die Häufigkeit ihrer Symptome zu reduzieren, und viele sagen, dass es ihnen ermöglicht, eine Operation zur Entfernung der Gallenblase zu vermeiden.

Wie man Gallensteine ​​verhindert

Mit ein paar Entscheidungen im Lebensstil und einer Änderung Ihrer Ernährung können Sie Ihr Risiko für die Entwicklung von Gallensteinen erheblich reduzieren. Letztendlich kann dies dazu beitragen, die Notwendigkeit einer Cholezystektomie zu vermeiden.

Diät zur Vorbeugung von Gallensteinen

Das Festhalten an einer „Gallensteindiät“ beinhaltet die Vermeidung von fettigen und frittierten Lebensmitteln, die zu Cholesterinansammlungen in der Gallenblase führen können. Das American Journal of Surgery berichtet, dass eine Gallensteindiät lösliche Ballaststoffe enthalten sollte. Dies hilft, die Bildung von Gallensteinen zu verhindern und den Cholesterinspiegel in den Gallenwegen zu senken . 21

Ein gesundes Gewicht beibehalten

Ein gesundes Gewicht zu erreichen und zu halten kann das Risiko einer Gallenblasenoperation erheblich reduzieren. Ein Bericht aus dem Jahr 2009 ergab, dass übergewichtige Menschen eher Gallensteine ​​​​entwickeln und eine Operation zur Entfernung der Gallenblase benötigen. 17

Moderate Kaffeemengen

Sie können die Entwicklung von Gallensteinen und den damit verbundenen Symptomen verhindern, indem Sie moderate Mengen Kaffee trinken. Laut einer in der Zeitschrift BMJ veröffentlichten Studie kann das Trinken von Kaffee in moderaten Mengen das Risiko von Gallensteinen erheblich reduzieren. Kaffee regt den Gallenfluss an und verhindert die Ansammlung von Cholesterin in der Gallenblase. 22

Vermeiden Sie Programme zur schnellen Gewichtsabnahme

Das International Journal of Obesity berichtet, dass ein schneller Gewichtsverlust oder das Festhalten an einer sehr kalorienarmen Ernährung zu Gallensteinen führen können. Die Studie kam zu dem Schluss, dass Menschen, die sehr schnell abnahmen, ein 3-mal höheres Risiko hatten, Gallensteine ​​​​zu entwickeln, als diejenigen, die allmählich abnahmen. 23

Seien Sie körperlich aktiv

Regelmäßige körperliche Aktivität hilft nicht nur, Ihr Herz gesund zu halten und den Blutdruck zu senken . Die Zeitschrift Sports Medicine hat herausgefunden, dass regelmäßiges Training auch der Gesundheit der Gallenblase zugute kommt und dazu beitragen kann, Gallensteinerkrankungen vorzubeugen. 24

Wann sollte man einen Arzt aufsuchen

Nur weil Sie Gallensteine ​​haben, heißt das nicht, dass Sie einen Arzt aufsuchen müssen. Viele Menschen haben asymptomatische Gallensteine, was bedeutet, dass sie keine Symptome haben.

Dr. Carol DerSarkissian auf WebMD sagt, dass Sie einen Arzt aufsuchen müssen, wenn Sie Anzeichen von Gallensteinen oder Gallenblasenfunktionsstörungen zeigen . Dazu gehören: 25

  • Lähmende Schmerzen im rechten Oberbauch , die plötzlich auftreten
  • Schmerzen, die vom Oberbauch bis zum Schulterblatt ausstrahlen
  • Ihre Haut oder Augen erscheinen gelblich (Gelbsucht)
  • Sie Anzeichen einer Infektion wie Fieber oder Schüttelfrost haben
  • Sie haben einen sehr hellen Stuhlgang
  • Dunkler Urin

In Verbindung stehende Artikel:

  • Die wahrscheinlichsten Symptome eines Gallenblasenproblems
  • Gallenblasenangriff: Wie fühlt es sich an, Symptome und Behandlungen
  • Nebenwirkungen der Gallenblasenentfernung – einschließlich Gewichtsverlust oder -zunahme

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *