Gesundheits

Wie schnell kann ich nach einer Bauchstraffung Sport treiben und Sex haben?

Wenn Sie sich kürzlich einer Bauchstraffung unterzogen haben, möchten Sie wahrscheinlich wissen, wann es sicher ist, Sport und sexuelle Aktivitäten wieder aufzunehmen. Auch Bauchdeckenstraffung genanntBei einer Bauchdeckenstraffung handelt es sich um eine Operation, bei der überschüssige Haut und Fett vom Bauch entfernt werden. 1

Wenn Sie nach einer Bauchstraffung zu früh mit dem Training beginnen, kann dies zu Komplikationen wie schlechter Wundheilung, Narbenbildung oder der Notwendigkeit einer Folgeoperation führen. 2

Dieser Artikel bietet Ratschläge, wann Sie sicher zu körperlicher Aktivität zurückkehren können, sowie Möglichkeiten, Ihre täglichen Aktivitäten so zu ändern, dass Sie richtig heilen können.

Unmittelbar nach der Operation

Wenn Sie nach der Operation aufwachen, wird Ihr Bauch mit einem sterilen Verband bedeckt, und möglicherweise haben Sie winzige Schläuche, die dabei helfen, Flüssigkeit aus der Wunde abzuleiten. Dies kommt häufig vor und sollte keinen Anlass zur Sorge geben. 1

Am Tag Ihrer Operation werden Sie aufgefordert, ein wenig zu laufen, um die Durchblutung und Heilung zu fördern. 2 Tun Sie dies nicht alleine – es besteht die Gefahr eines Sturzes, da Ihr Gleichgewicht und Ihre Kraft aufgrund postoperativer Schmerzen oder der Wirkung einer Narkose beeinträchtigt sein könnten.

Sobald Sie zu Hause sind, werden Sie wahrscheinlich Schwierigkeiten haben, sich über längere Zeit zu bücken, zu strecken oder zu stehen. Wenn Sie alleine leben, ist es hilfreich, jemanden zu haben, der mindestens ein paar Tage bei Ihnen bleibt, bis Sie in der Lage sind, alltägliche Aufgaben zu erledigen.

Die meisten Chirurgen empfehlen, mit dem Duschen mindestens zwei bis drei Tage nach der Operation zu warten. 3

Mit leichten Herz-Kreislauf-Aktivitäten wie Gehen wird unmittelbar nach der Operation begonnen und so lange fortgesetzt, bis Ihr Arzt Ihnen die Erlaubnis dazu erteilt. Sie können jeden Tag etwas länger und weiter laufen, um Ihre Kraft aufzubauen. 3

Allerdings müssen Sie in den ersten Wochen auf das Hocken und Heben schwerer Gegenstände verzichten. Dazu gehört auch das Heben von Lebensmitteln und Kleinkindern. 3

Rückkehr zum Training

Menschen, die sich einer Bauchdeckenstraffung unterzogen haben, sind aufgrund ihres neuen, neuen Körperbaus manchmal etwas zu begierig darauf, wieder Sport zu treiben. Dies ist etwas, das Sie vermeiden müssen. Abhängig vom Ausmaß Ihrer Operation kann Ihr Chirurg Ihnen sagen, dass Sie nach der Bauchdeckenstraffung vier bis zehn Wochen warten sollen. 2

Wenn Sie anfangen, beginnen Sie langsam mit nur wenigen Wiederholungen und achten Sie dabei genau auf die Form. Wenn Sie noch nie Sport getrieben haben, bitten Sie Ihren Chirurgen um eine Überweisung an einen Personal Trainer mit Erfahrung in der Genesung nach einer Bauchdeckenstraffung. Dies trägt dazu bei, dass Sie intelligent und sicher vorgehen.

Es gibt keine Standardrichtlinien für das Training nach einer Bauchdeckenstraffung, aber die meisten Chirurgen sind sich einig, dass Sie die Bauchmuskeln nicht belasten sollten, bis das Gewebe vollständig verheilt ist.

Beginnen Sie mit leichten Gewichten, um langsam Kraft und Ton im Oberkörper aufzubauen. Sie können auch Übungen durchführen, die die Beine stärken , wie zum Beispiel Wadenheben, Step-Ups und Oberschenkelübungen mit Widerstandsbändern .

Bis Sie vollständig geheilt sind, vermeiden Sie Planken, Kniebeugen, Ausfallschritte, Klimmzüge, Sit-ups und alle Hebeübungen.

Sobald Ihr Chirurg Ihnen das OK gibt, können Sie mit Crunches, Sit-Ups und Planks beginnen, solange Sie langsam beginnen und schrittweise Fortschritte machen. Achten Sie auf Ihre Form, setzen Sie sich vernünftige Ziele und hören Sie auf Ihren Körper. Wenn Sie Schmerzen verspüren oder sich etwas nicht richtig anfühlt, entspannen Sie sich. Nicht eilen.

Wann kann ich nach einer Bauchdeckenstraffung Sport treiben?

Die meisten Chirurgen raten Ihnen,  mindestens  vier Wochen zu warten, bevor Sie wieder Sport treiben. Selbst dann wird Ihnen möglicherweise empfohlen, länger zu warten, bevor Sie Bauchmuskelübungen machen oder Gewichte heben. Sprechen Sie mit Ihrem Chirurgen, bevor Sie mit einem Trainingsplan beginnen. 2

Wiederaufnahme des Sex

Die meisten Chirurgen empfehlen, dass Sie nach einer Bauchstraffung mindestens zwei Wochen (und bis zu vier Wochen) warten, bevor Sie Sex haben. 4

Beim Sex ist es möglicherweise am besten, gerade zu stehen oder flach auf dem Rücken zu liegen, anstatt in die Hocke zu gehen, die Beine anzuheben oder oben zu liegen. Selbst das Liegen auf der Seite kann Probleme bereiten, da es dazu führen kann, dass Sie Ihren Rücken krümmen, wodurch die Bauchmuskeln gedehnt und gedehnt werden.

Scheuen Sie sich nicht, mit Ihrem Chirurgen darüber zu sprechen, wann es wieder sicher ist, Sex zu haben. Und denken Sie daran, dass es beim Sex nicht nur um Geschlechtsverkehr geht. Bis Sie vollständig geheilt sind, können gegenseitige Masturbation und Oralsex genauso viel Vergnügen bereiten.

Risiko, zu früh aktiv zu werden

Bei einer Bauchstraffung werden die Bauchmuskeln durchtrennt, deren Heilung eine Weile dauern kann. Wenn Sie nach einer Bauchstraffung zu schnell wieder Sport treiben, Sex haben oder sogar alltäglichen Aktivitäten nachgehen, besteht das Risiko von Komplikationen. 5

Zu viel Aktivität zu früh kann die Inzisionsstelle dehnen und möglicherweise dazu führen, dass sie sich wieder öffnet. Dies kann zu anhaltenden Blutungen, Schwellungen und Infektionen führen. Rufen Sie Ihren Arzt, wenn der Schnitt auseinandergeht. 6

Darüber hinaus stützen Ihre Bauchmuskeln Ihren Rumpf und halten Ihre inneren Organe an Ort und Stelle. Eine vorzeitige Belastung dieser Muskeln kann die Heilung verzögern und das Risiko eines Narbenbruchs erhöhen. 7

Tägliche Aktivitäten ändern

Was die tägliche Aktivität betrifft, müssen Sie sechs Wochen lang das Heben von Gegenständen vermeiden, die mehr als 5 Pfund wiegen, da dies die Einschnittstelle schädigen und möglicherweise zu Blutungen und Narbenbildung führen kann. 8 Autofahren, Kochen oder Einkaufen ist nach den ersten ein bis zwei Wochen in der Regel in Ordnung. 3

Fragen Sie Ihren Chirurgen, wie lange Sie nach der Operation zu Hause bleiben müssen. Dies kann je nach Art der Bauchdeckenstraffung variieren. Bei umfangreicheren Eingriffen ist mit einer Arbeitsunfähigkeit von etwa vier Wochen zu rechnen. 8

Generell wird davon abgeraten, im ersten Monat zu baden und zu schwimmen. Duschen ist in Ordnung, aber vermeiden Sie es, die Einschnittstelle einzuweichen und die Haut nicht kräftig auszutrocknen.

Die meisten Ärzte raten Ihnen, im ersten Monat einen speziellen Kompressionsverband zu tragen , idealerweise 23 Stunden am Tag. Dies trägt zu einer gleichmäßigen Heilung des behandelten Bereichs bei und beugt Blutgerinnseln vor . Nach dem ersten Monat erhalten Sie möglicherweise einen anderen Kompressionsverband, den Sie an aktiven Tagen tragen können. 2

Schlafposition

Schlafen Sie nicht auf dem Bauch, bis Sie keine Schmerzen mehr haben. Möglicherweise stellen Sie fest, dass das Schlafen mit Kissen unter Ihrem Rücken und Kopf und/oder unter Ihren Knien die Beschwerden lindern kann. 2

Diese sogenannte Semi-Fowler-Position sollte zwei Wochen nach der Operation angewendet werden, um eine Belastung der Inzisionsstelle zu vermeiden. Oft wird auch das Schlafen im Ruhesessel empfohlen, da dieser den Bauch weniger belastet. 3

Zusammenfassung

Nach einer Bauchdeckenstraffung braucht es Zeit und Ruhe, um richtig zu heilen. Während Sie heilen, müssen Sie Hocken, Heben oder andere Handlungen vermeiden, die den Operationsbereich belasten. Dies kann die Heilung beeinträchtigen und zu Narbenbildung führen.

Abhängig vom Ausmaß der Operation müssen Sie möglicherweise zwischen vier und zehn Wochen warten, bevor Sie wieder regelmäßig Sport treiben können. Beginnen Sie mit Krafttraining für den Oberkörper und die Beine und beginnen Sie erst mit Bauchübungen, wenn Ihr Arzt Ihnen das OK gibt. Wenn eine Übung Schmerzen verursacht, entspannen Sie sich, um Verletzungen zu vermeiden.

8 Quellen
  1. US-amerikanische Nationalbibliothek für Gesundheit: MedlinePlus. Bauchdeckenchirurgie .
  2. Vidal P, Berner JE, Will PA. Umgang mit Komplikationen bei einer Bauchdeckenstraffung: eine Literaturübersicht . Arch Plast Surg . 2017;44(5):457–68. doi:10.5999/aps.2017.44.5.457
  3. Alberta Health Services/Regierung von Alberta. Bauchstraffung: Was Sie zu Hause erwartet .
  4. Amerikanische Gesellschaft für bariatrische plastische Chirurgen. Bauchdeckenstraffung oder Bauchdeckenstraffung .
  5. American Board of Cosmetic Surgery. Bauchdeckenstraffung (Abdominoplastik) .
  6. Amerikanische Akademie der Hausärzte.  Pflege Ihres Schnittes nach der Operation .
  7. Johns Hopkins-Medizin. Narbenhernie .
  8. Amerikanische Gesellschaft für plastische Chirurgen. Fünf Dinge, die Sie vor einer Bauchdeckenstraffung beachten sollten .

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *