Gesundheit

Wie sehen Bettwanzenbisse aus (und wie man sie schneller loswird)

Es kann schwierig sein, Bettwanzenstiche zu identifizieren, da die durch Bettwanzenstiche verursachten roten, juckenden Beulen wie Floh- oder Mückenstiche aussehen. Bettwanzen kommen normalerweise nachts heraus und ernähren sich vom Blut des Menschen. Die winzigen bösen Schädlinge können eine Ansammlung von Bissspuren auf Gesicht, Armen, Bauch und Beinen hinterlassen. Einige Menschen reagieren nur leicht auf Bettwanzenbisse und haben möglicherweise nur wenige kleine rote Punkte. Andere haben jedoch schwerwiegendere Reaktionen und sind von großen roten Bissspuren und einem unwiderstehlichen Drang, sie zu kratzen, geplagt.

Bilder von Bettwanzenbissen zeigen Gruppen von roten Bissspuren am Körper. Sehr oft sind die Bissspuren, die Bettwanzen hinterlassen, in geraden Linien oder im Zickzack und sehr selten gibt es nur eine einzige rote Bissspur.

Es gibt viele wirksame natürliche Hausmittel, um die Anzeichen von Bettwanzenbissen schnell loszuwerden. Sie können Ihre eigenen natürlichen Behandlungen für Insektenstiche mit Zutaten wie Hamamelis, Apfelessig und Aloe Vera machen. Die natürlichen entzündungshemmenden Inhaltsstoffe in diesen Hausmitteln helfen, Juckreiz schnell zu lindern und die Heilung zu fördern.

Werbung

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Bettwanzenbisse identifizieren und schnell beseitigen können. Sie werden auch Bilder von Bettwanzenbissen sehen, um die verräterischen Anzeichen zu erkennen, dass Sie gebissen wurden.

Wie sehen Bettwanzen aus?

Der lateinische Name für Bettwanzen ist Cimex lectularius oder gewöhnliche Bettwanze. Wenn Sie jemals eine Nahaufnahme einer Bettwanze gesehen haben, werden Sie feststellen, dass sie ziemlich beängstigend aussieht. In Wirklichkeit sind Bettwanzen jedoch winzige Schädlinge, die in Ecken und Spalten von Betten, Matratzen und Möbeln lauern. Sie haben etwa die Größe eines kleinen Apfelsamens und viele kriechen herum, wenn Sie einen Befall haben.

Dr. Carol DerSarkissian von WebMD sagt, dass Bettwanzen flache, braune, ovale Körper haben. Sie haben keine Flügel, können aber schnell über Böden, Decken und Wände huschen. Die parasitären Insekten leben in Gruppen und lieben es, sich an dunklen Orten zu verstecken. Wenn Sie zu Hause ein Bettwanzenproblem haben, sollten Sie in den Ecken Ihres Bettrahmens, entlang der Matratzennähte, entlang der Fußleisten und hinter den Bildern nach Anzeichen von Bettwanzen suchen. Tatsächlich leben sie in jedem Spalt, der groß genug ist, um eine Kreditkarte hineinzuschieben. 1

Die US Environmental Protection Agency berichtet, dass Bettwanzen-Eier wie winzige weiße Stecknadeln aussehen. Während sie ihre Nymphenstadien durchlaufen, werfen sie Häute ab und diese gelblichen Muscheln sind ein häufiges Zeichen, wenn Sie nach einem Befall von Insekten suchen. 2

Werbung

Bilder von Bettwanzen

 

So identifizieren Sie Bettwanzenbisse

Bei den meisten Menschen sehen Bettwanzenbisse aus wie juckende rote Beulen an ihrem Körper. Es kann jedoch schwierig sein zu wissen, ob die Bissspuren durch Bettwanzen verursacht wurden oder nicht.

Nach Angaben der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) treten die Symptome von Bettwanzenbissen möglicherweise erst nach einigen Tagen auf. Außerdem reagiert jede Person anders darauf, von diesen irritierenden Schädlingen gebissen zu werden. Einige Menschen zeigen keine Anzeichen von Biss, während andere Menschen stark auf den Biss reagieren und große Beulen auf der Haut auftreten, die stark jucken. 3

Dr. Carol DerSarkissian von WebMD sagt jedoch, dass der einzige Weg, um sicher zu wissen, ob die roten Bissspuren durch Bettwanzen verursacht wurden, darin besteht, nach Anzeichen eines Insektenbefalls zu suchen . Dies wird bestätigen, ob die roten Flecken, die wie Bettwanzenstiche aussehen, tatsächlich das Ergebnis von Bettwanzen sind.

Bettwanzenbisse – Anzeichen und Symptome

Bilder von Bettwanzenbissen zeigen im Allgemeinen Ansammlungen von juckenden roten Beulen an Armen, Hals, Gesicht, Beinen und anderen Bereichen ihres Körpers. Abhängig von der Anzahl der Bettwanzen, die Ihren Schlafbereich befallen haben, und Ihrer Reaktion darauf haben Bettwanzenbisse auch andere Anzeichen.

Ärzte der Mayo-Klinik sagen, dass Bettwanzenstiche häufig entweder in einer groben Linie oder in einer Ansammlung roter Markierungen auftreten. Wenn sie eine schwere Hautreaktion verursachen, kann der Juckreiz sehr stark sein. In seltenen Fällen sollte eine Person mit vielen Bissen und einer schweren allergischen Reaktion einen Arzt aufsuchen. 4

Ärzte aus dem National Health Service sagen , dass in einigen Fällen die juckenden roten Beulen auf der Haut können Hautreizungen verursachen oder zu Blister und Füllung mit Flüssigkeit beginnen. 5

Es kann jedoch schwierig sein zu sagen, ob die Bisse durch Bettwanzen oder ein anderes Insekt verursacht wurden. Daher ist es wichtig zu wissen, wie man den Unterschied zwischen Bettwanzenstichen, Flohbissen und Mückenstichen erkennt.

 

Bettwanzenbiss gegen Flohbiss

Floh- und Bettwanzenstiche sehen sich sehr ähnlich und verursachen juckende rote Flecken auf der Haut. Selbst auf Bildern ist es schwierig, Bettwanzen- und Flohbisse voneinander zu unterscheiden. Es gibt jedoch einige Unterschiede.

Werbung

Die Symptome von Flohbissen treten im Allgemeinen an den Knöcheln, Füßen und um den Bauch herum auf. Wie bei Bettwanzenbissen können auch bei kleinen Gruppen Flohbiss-Symptome auftreten. Dr. Carol DerSarkissian sagt, wenn Sie sich einen Bettwanzenstich genau ansehen, sehen Sie keinen kleinen roten Punkt in der Mitte, wie er für Flohbisse charakteristisch ist. 1

Bettwanzenstich gegen Mückenstich

Sowohl Mückenstiche als auch Bettwanzenstiche können juckende Striemen auf der Haut hinterlassen. Ärzte der Mayo-Klinik sagen, dass die Symptome von Mückenstichen sehr bald nach dem Stich auftreten; Tatsächlich tritt in nur wenigen Minuten normalerweise eine geschwollene rote Beule auf. 6

Im Gegensatz zu schmerzlosen Bettwanzenstichen können Sie den Mückenstich spüren und sofort jucken. Es ist auch wahrscheinlicher, dass der Mückenstich Blasen bildet und eine kleine Menge Flüssigkeit sickert.

Symptome von Bettwanzenbissen – Komplikationen

Bettwanzen-Bissspuren heilen normalerweise innerhalb von 2 Wochen ab und hinterlassen keine bleibenden Spuren auf der Haut. In einigen Fällen gibt es Komplikationen im Zusammenhang mit Bettwanzenstichen.

Natürlich ist für viele Menschen das Auftreten von roten, juckenden Striemen auf sichtbaren Hautpartien wie Gesicht oder Armen eine unerwünschte Komplikation von Bettwanzenstichen .

Eine der häufigsten und möglicherweise schwerwiegendsten Komplikationen bei Bettwanzenbissen ist eine sekundäre Hautinfektion. Dr. Stephanie S. Gardner von WebMD sagt, dass der Juckreiz durch Bettwanzenstiche so stark sein kann, dass ständiges Kratzen die Haut bricht und Keime ihn bekommen. Dies kann eine bakterielle Infektion der Bissspur verursachen. 7

Dr. Steven Doerr von eMedicnineHealth warnt davor, dass bei einigen Menschen schwere allergische Reaktionen auf Bettwanzenstiche auftreten. Einige der Anzeichen einer schwerwiegenden allergischen Reaktion sind Juckreiz am ganzen Körper , Engegefühl im Hals, Schmerzen in der Brust, roter Bettwanzenausschlag , der sich aus dem Bissbereich ausbreitet. 8

Zumindest ist die gute Nachricht bei Bettwanzenbissen, dass sie keine Krankheiten verbreiten. Die CDC gibt an, dass Bettwanzen keine Krankheiten verbreiten und die größte Gesundheitsbedrohung ein Schlafmangel durch Kratzer und sekundäre Hautinfektionen ist. 3

Anzeichen von Bettwanzenbefall

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ansammlungen von juckenden roten Flecken auf Ihrem Körper auf lästige Bettwanzen zurückzuführen sind, sollten Sie nach Anzeichen eines Befalls suchen.

Erstens müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Bettwanzen ein Zeichen von Unreinheit oder Schmutzigkeit sind. Die CDC sagt, dass Bettwanzen sich nur von Blut ernähren und nicht von Schmutz angezogen werden. Bettwanzen wurden in den saubersten 5-Sterne-Hotels gefunden. 3

Um nach Anzeichen von Bettwanzen zu suchen, sollten Sie in Bereichen suchen, in denen sie leben. Die US-Umweltschutzbehörde sagt, dass verräterische Anzeichen von Bettwanzenaktivität winzige rostfarbene Flecken auf der Bettwäsche von Insektenkot oder getrocknetem Blut sind. Möglicherweise bemerken Sie auch winzige gelbe Schuppenhäute um Ihr Bett und Ihren Schlafbereich. 9

Werbung

Der nächste Schritt, um zu bestätigen, ob juckende rote Flecken auf Ihrer Haut von Bettwanzen herrühren, besteht darin, herauszufinden, wo sich die Tiere verstecken. Sie sollten alle Gelenke und Schraubenlöcher in Ihrem Bettrahmen, um Matratzen und Boxspringbetten und um das Kopfteil herum überprüfen. Andere Stellen, an denen Sie möglicherweise Hinweise auf einen Bettwanzenbefall finden, sind Vorhangfalten, Schubladenverbindungen, hinter losen Tapeten und Fußleisten.

Wenn Sie Kot, tote Bettwanzen oder Bettwanzen finden, die herumkriechen, ist es Zeit, drastische Maßnahmen zu ergreifen, um die Bettwanzen schnell loszuwerden . Dies ist der einzige Weg, um zu verhindern, dass in Zukunft mehr Bettwanzenbisse auftreten. Einige wirksame Methoden zur Abtötung des Befalls mit irritierenden Insekten umfassen die Verwendung von Bettwanzenpulvern, die Populationen von Bettwanzen zerstören,  sowie Bettwanzensprays .

Wie man Bettwanzenbisse schnell loswird

Glücklicherweise gibt es viele großartige Hausmittel, um Bettwanzenbisse schnell loszuwerden . Hier sind einige der besten Möglichkeiten, Bettwanzenstiche zu Hause zu behandeln.

Kalte Kompresse

Um einen starken Juckreiz in einer geschwollenen Beule, die durch einen Bettwanzenstich verursacht wird, schnell loszuwerden, können Sie eine kalte Kompresse verwenden. Eine ausgezeichnete Möglichkeit, eine Kompresse herzustellen, ist die Verwendung eines kalten Teebeutels. Erkältung lindert Hautirritationen, indem sie die Nervenenden beruhigt, und Tee lindert Juckreiz und fördert die Heilung.

Eine Studie aus dem Jahr 2012 über die heilende Wirkung von Tee ergab, dass Verbindungen in schwarzem und grünem Tee eine adstringierende Wirkung haben. Dies hilft, den Juckreiz bei gereizter, entzündeter Haut zu reduzieren. 9 Sie müssen jedoch nicht nur schwarze oder grüne Teebeutel verwenden. Untersuchungen haben auch gezeigt, dass Kamille beruhigende Eigenschaften hat und genauso wirksam ist wie Hydrocortison-Cremes (oft von Ärzten verschrieben, um den Juckreiz bei Insektenstichen zu reduzieren). 10

Wie benutzt man:

Um die Irritationen, die Bettwanzenstiche mit einer kalten Teekompresse verursachen , schnell zu beseitigen , sollten Sie Folgendes tun:

  1. Stellen Sie einen Teebeutel einige Minuten lang in eine Tasse kochendes Wasser. Nehmen Sie den Beutel heraus und kühlen Sie ihn im Kühlschrank ab.
  2. Legen Sie den Teebeutel auf die roten, juckenden Beulen, um Beschwerden und Irritationen zu lindern.
  3. Wenden Sie die kalte Kompresse 2-3 mal täglich an, um Bettwanzenstiche und Bettwanzenausschlag schnell zu lindern.

Aloe Vera

Aloe Vera hat auch Eigenschaften, die den Juckreiz reduzieren und die Heilungszeit eines Bettwanzenstichs beschleunigen. Aloe Vera enthält viele Eigenschaften, um Ihre Haut zu nähren und Entzündungen und Reizungen zu lindern.

Werbung

Eine Studie über die heilenden Eigenschaften von Aloe Vera ergab, dass es eine beruhigende Wirkung auf gereizte Haut hat. Es wurde festgestellt, dass Aloe Vera bei der Verringerung von Juckreiz und Entzündungsreaktionen in der Haut genauso wirksam war wie Hydrocortison-Cremes. 11

Wie benutzt man:

Aloe Vera Gel ist ideal, um Bettwanzenstichen zu helfen, schneller zu heilen. Folgendes sollten Sie tun:

  1. Verwenden Sie Aloe Vera Gel mit so wenig Zutaten wie möglich und tragen Sie großzügig etwas Gel auf die Bissspuren auf.
  2. Massieren Sie das Gel in den Bereich um die Bettwanzenbisse, um die Haut zu beruhigen und den Juckreiz zu stoppen.
  3. Wenden Sie das natürliche Heilmittel 2-3 Mal täglich an, damit Ihre Haut schneller heilt und Sie eine willkommene Linderung des ständigen Juckreizes erhalten.

Teebaumöl

Teebaumöl hilft bei der Behandlung von Juckreiz bei Bettwanzenstichen und beugt Sekundärinfektionen vor, die die Haut verschlimmern. Teebaumöl enthält starke antimikrobielle Verbindungen sowie Eigenschaften, die Entzündungen und Juckreiz lindern.

Einer der Vorteile der Verwendung von Teebaumöl zur schnellen Behandlung von Bettwanzenbissen besteht darin, dass es allergische Hautreaktionen lindert. Beispielsweise berichtete das British Journal of Dermatology über eine Studie zur Antihistaminwirkung von Teebaumöl. Histamin wird vom Körper als Reaktion auf Allergene freigesetzt. Es wurde festgestellt, dass das Auftragen von Teebaumöl auf Hautentzündungen dazu beitrug, die allergische Reaktion schnell zu lindern. 12

Wie benutzt man:

Sie können Teebaumöl als Spot-Behandlung für ein oder zwei Bettwanzenstiche verwenden oder ein paar Tropfen Teebaumöl mit Kokosnussöl mischen, um es auf Gruppen von Bettwanzenbissen aufzutragen. Folgendes sollten Sie tun:

  1. Geben Sie einen Tropfen Teebaumöl auf das Ende eines Wattestäbchens und tragen Sie es auf den juckenden Bettwanzenstich auf.
  2. 2 mal täglich auftragen, um den Juckreiz in den Bissspuren zu stoppen und bakterielle Infektionen im Hautbereich zu vermeiden.

Bei großen Gruppen von Bettwanzenbissen können Sie Linderung erzielen, indem Sie einem Esslöffel Kokosöl 2-3 Tropfen Teebaumöl hinzufügen. 2-3 mal täglich auftragen, damit Ihre Haut heilt und sich gebildete Bettwanzenbissblasen behandeln.

Sie können auch Teebaumöl verwenden, um ein natürliches Spray zur Beseitigung von Bettwanzen herzustellen .

Andere Möglichkeiten, um Bettwanzenbisse schnell loszuwerden

Es gibt viele andere natürliche Möglichkeiten, um die sichtbaren Anzeichen von Bettwanzenbissen zu beseitigen. Hier sind einige weitere Möglichkeiten.

Hamamelis ist ein natürliches Adstringens, das juckende Haut schnell lindert und Rötungen reduziert. Hamamelis ist perfekt für die Behandlung von Bettwanzenbissen und kann angewendet werden, wenn Ihre Bissspuren anfangen zu jucken.

Apfelessig hilft, wenn er zu gleichen Anteilen mit Wasser verdünnt wird, den Juckreiz zu reduzieren und Keime bei Bettwanzenstichen abzutöten. Tragen Sie einfach verdünnten Apfelessig auf die betroffene Stelle auf, um den Juckreiz zu stoppen.

Gurken haben eine erstaunliche beruhigende Wirkung auf die Haut und lindern sofort Juckreiz und Reizungen. Alles was Sie tun müssen, ist Scheiben kühle Gurke auf Ihre Bissspuren aufzutragen.

Für weitere Informationen zu diesen natürlichen Heilmitteln gegen Bettwanzenbisse und um herauszufinden, wie Bettwanzenstiche zu Hause wirksamer behandelt werden können, lesen Sie bitte meinen Artikel über natürliche Wege, um Bettwanzenbisse schneller heilen zu lassen .

So verhindern Sie Bettwanzenbisse

Natürlich ist es viel einfacher, einen Befall mit Bettwanzen zu verhindern, als mit den unangenehmen Ursachen von Bettwanzenstichen fertig zu werden.

Die CDC sagt, dass eine der besten Möglichkeiten, Bettwanzenbisse zu verhindern, darin besteht, Ihr Bett, Ihre Matratze und Ihre Bettwäsche regelmäßig auf Anzeichen von Bettwanzenaktivität zu überprüfen. Dies kann Ihnen helfen, Bettwanzen loszuwerden, bevor sie zu einem Hauptproblem werden. 3

Sie sollten auch vorsichtig sein, wenn Sie gebrauchte Möbel kaufen. Das Nationale Gesundheitswesen warnt davor, gebrauchte Matratzen zu kaufen. Wenn Sie gebrauchte Möbel kaufen, überprüfen Sie diese sorgfältig auf Bettwanzen. 5 Denken Sie daran, dass Bettwanzen unter den richtigen Bedingungen viele Monate ohne Fütterung leben können!

Lesen Sie meine anderen verwandten Artikel:

  • Die Top 10 Hausmittel, um Bettwanzen natürlich loszuwerden
  • Wie man Bettwanzen mit Kieselgur (DE) effektiv tötet
  • Die besten Bettwanzen-Sprays, um Bettwanzen schnell zu töten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *