Gesundheit und Wellness

Wie verhindert man, dass sich Molluscum contagiosum ausbreitet?

Jeder achtet und sorgt sich um die Behandlung von Molluscum contagiosum, aber auch die Vorbeugung ist sehr wichtig. Molluscum kann sich auf andere Körperteile und auch auf andere Menschen ausbreiten. Das Virus lebt in der Haut und bis zum Verschwinden der letzten Läsion kann die Krankheit ansteckend sein. Daher ist die Vorbeugung sehr wichtig und Sie sollten die notwendigen Schritte befolgen, um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern.

Waschen Sie Ihre Hände und pflegen Sie eine gute persönliche Hygiene

Eine wichtige Sache, die Sie tun können, um Molluscum contagiosum zu stoppen, ist, sich gründlich die Hände zu waschen. Durch das Waschen der Hände werden das Molluscum-Virus und andere Keime entfernt und die Übertragung dieser Krankheiten auf andere Menschen verhindert. Sie sollten die richtige Methode des Händewaschens befolgen, nur das Waschen Ihrer Hände mit Seife reicht nicht aus und ist nicht der richtige Weg, um Infektionen vorzubeugen. Achten Sie auf eine gute persönliche Hygiene. Haben Sie eine tägliche Körperwäsche oder Dusche und halten Sie Ihre betroffenen Bereiche trocken und sauber. Wischen Sie die betroffenen Stellen mit einem separaten Handtuch ab.

Berühren Sie nicht die Molluscum-Läsionen

Was wir mit nicht berühren meinen, ist, dass Sie die Molluscum-contagiosum-Läsionen nicht zupfen oder kratzen. Wenn Sie die Läsion kratzen oder pflücken, kann das Virus in Ihren Nägeln und Fingerspitzen verbleiben, und wenn Sie andere Körperteile berühren, kann es sich auf diesen Bereich ausbreiten, und wenn Sie eine andere Person berühren, kann es sich auch auf diese Person ausbreiten. Die Läsionen jucken und es fällt Ihnen möglicherweise schwer, sich nicht zu kratzen. Sie können also die Läsion abdecken und Ihre Hände waschen, wenn Sie die Läsion berühren, bevor Sie etwas anderes tun.

Bedecken Sie die Molluscum-Läsion

Das Abdecken der Molluscum-contagiosum-Läsion hat mehrere Vorteile, zum einen stoppt es die Ausbreitung des Virus auf andere Teile Ihres Körpers (insbesondere wenn Sie schlafen, verhindert dies die Ausbreitung des Virus durch die Bettwäsche) und auf andere Menschen und zum anderen es könnte das juckende Gefühl reduzieren. Decken Sie die Läsion mit einem sauberen Tuch oder Verband ab und wechseln Sie diese regelmäßig. Halten Sie die betroffene Haut sauber und trocken. Vermeiden Sie Rasur oder Elektrolyse der betroffenen Haut.

Geben Sie Ihre persönlichen Gegenstände nicht weiter

Kleidung, Handtücher und andere persönliche Gegenstände sollten mit niemandem geteilt werden. Sie sollten alle Ihre persönlichen Gegenstände für sich behalten. Tragen Sie saubere, trockene Kleidung und wechseln Sie regelmäßig Ihre Bettwäsche. Teilen Sie keine Haarbürsten, Zahnbürsten, Seife oder Armbanduhren mit anderen, wenn Sie die Ausbreitung von Molluscum contagiosum verhindern möchten.

Beteiligen Sie sich nicht an bestimmten sportlichen Aktivitäten

Wenn Sie Molluscum contagiosum haben, sollten Sie keine Kontaktsportarten wie Fußball, Basketball, Wrestling und Rugby ausüben. Auch mit gut bedeckter Kleidung und Verband kann es zu Unfällen kommen und Molluscum contagiosum kann auf andere Menschen übertragen werden. In feuchter Umgebung ist die Ausbreitung des Molluskenvirus hoch, daher sollte das Schwimmen vermieden werden, es sei denn, alle Läsionen sind mit einem wasserdichten Verband bedeckt. Persönliche Gegenstände wie Handtücher, Badeanzüge, Schutzbrillen sollten nicht geteilt werden. Trittbretter und Wasserspielzeug sollten nicht verwendet werden, es sei denn, alle Läsionen können mit einem wasserdichten Verband abgedeckt werden.

Vermeiden Sie sexuelle Aktivitäten, wenn Läsionen im Genitalbereich vorhanden sind

Wenn Sie eine Molluscum-contagiosum-Läsion näher an Ihrem Genitalbereich haben, wird empfohlen, sexuelle Aktivitäten zu vermeiden, bis die Läsionen vollständig behandelt und beseitigt sind. Sie können Ihren Arzt um weitere Ratschläge bitten und wissen, wann es sicher ist, sich sexuell zu betätigen.

Fazit

Molluscum contagiosum kann sich auf andere Körperteile und auch auf andere Menschen ausbreiten. Das Virus lebt in der Haut und bis zum Verschwinden der letzten Läsion kann die Krankheit ansteckend sein. Daher ist die Vorbeugung sehr wichtig und Sie sollten die notwendigen Schritte befolgen, um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern. Es gibt einige einfache Schritte, die Sie befolgen müssen, um die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern. Waschen Sie Ihre Hände und achten Sie auf eine gute persönliche Hygiene, kratzen oder kratzen Sie nicht an den Weichtierläsionen, halten Sie die Läsionen bedeckt, teilen Sie Ihre persönlichen Gegenstände nicht mit anderen, treiben Sie keinen Kontaktsport oder schwimmen Sie und vermeiden Sie sexuellen Kontakt, wenn Sie Läsionen in Ihrem Genitalbereich haben .

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *