Wie viel Wasser sollten Sie trinken, um Gewicht zu verlieren?

Wasser ist sehr wichtig für die Erhaltung des Lebens. Trinkwasser hilft bei der Versorgung des Körpers mit Nährstoffen, stärkt die Muskelkraft, verbessert die Gesundheit der Haut und hilft auch bei der ordnungsgemäßen Funktion verschiedener Organe. Vor allem hilft es auch beim Abnehmen. Also, wie viel Wasser sollten Sie trinken, um Gewicht zu verlieren? Lassen Sie uns in diesem Artikel verstehen.

Neben allen anderen Vorteilen ist einer der bekannten Vorteile von Wasser, dass es für eine effektive Gewichtsabnahme unerlässlich ist. Es ist eine bekannte Tatsache, dass etwa 30 bis 59 % der Erwachsenen in den USA, die sich einer Gewichtsabnahme stellen, ihre Wasseraufnahme erhöhen.

In diesem Artikel werden wir versuchen zu bewerten, wie viel Wasser Sie trinken sollten, um Gewicht zu verlieren. Es ist bekannt, dass das Trinken von acht Gläsern Wasser an einem Tag tatsächlich beim Abnehmen helfen kann. Das Trinken von eiskaltem Wasser hilft dabei, wenige Kalorien zu verbrennen, nur weil Sie dieses Wasser anheben müssen, um es der Körpertemperatur anzupassen.

Wenn Sie sich fragen, wie viel Wasser Sie zum Abnehmen trinken sollten, müssen verschiedene Faktoren berücksichtigt werden. Im Allgemeinen sprechen wir über den Wassergehalt, den Sie zu sich nehmen müssen, um Gewicht zu verlieren; Man kann sagen, dass 4-8 Gläser oder 1-2 Liter oder 37-67 Unzen Wasser ausreichen. Die Menge an Wasser, die Sie zu sich nehmen müssen, hängt jedoch auch von der Größe, dem Gewicht, dem Aktivitätsniveau, den klimatischen Bedingungen, unter denen die Person lebt, und dem Alter einer Person ab. Es wird erklärt, dass Sie für jedes Pfund, das Sie wiegen, jeden Tag zwischen einer halben Unze und einer Unze Wasser trinken sollten. Wenn Sie beispielsweise 150 Pfund wiegen, müssen Sie jeden Tag 75 bis 150 Unzen Wasser trinken.

Weiterlesen  Anatomie des Schultergelenks: Skelettsystem, Knorpel, Bänder, Muskeln, Sehnen

Einige Überlegungen dazu, wie viel Wasser Sie trinken sollten, um Gewicht zu verlieren.

  • Sie müssten weniger Wasser trinken, wenn Sie in einem kühleren Klima leben als in einem heißen Klima.
  • Wenn Sie regelmäßig Sport treiben oder körperlich aktiver sind, müssen Sie mehr Wasser trinken als diejenigen, die einen sitzenden Lebensstil haben. Dies liegt daran, dass Menschen, die regelmäßig Sport treiben, viel schwitzen und daher mehr Wasser zu sich nehmen müssen.
  • Eine der bekanntesten Regeln für die Wasseraufnahme ist, dass Sie Wasser trinken sollten, wenn Sie durstig sind, aber das Trinken von etwa 1-2 Litern oder 8 Gläsern Wasser pro Tag hilft effektiv beim Abnehmen.
  • Sie können versuchen, vor dem Essen etwa 2 Tassen Wasser zu trinken.
  • Abgesehen von all diesen, denken Sie daran, dass die Lebensmittel oder flüssige Nahrung, die Sie einnehmen, auch Wasser enthalten, das Ihnen beim Abnehmen helfen kann.

Wie Wasser beim Abnehmen hilft

Lassen Sie uns verstehen, wie Wasser tatsächlich beim Abnehmen hilft.

#1. Wasser reduziert die Kalorienaufnahme:

Trinkwasser erhöht die Menge an Kalorien, die unser Körper verbrennt; was als Ruheenergieumsatz bekannt ist. Es wird erklärt, dass bei Erwachsenen der Energieverbrauch im Ruhezustand nur innerhalb von 10 Minuten nach dem Trinken von Wasser um 4 bis 30 % ansteigt. Dies dauert mindestens 60 Minuten. Studien haben gezeigt, dass bei Kindern, die fettleibig oder übergewichtig sind; nach der Einnahme von kaltem Wasser steigt der Energieverbrauch im Ruhezustand um 25 %.

Eine Studie erklärte, dass übergewichtige Frauen, die jeden Tag mehr als 1 Liter Wasser zu sich nahmen, ziemlich viel Gewicht verlieren. In etwa 13 Monaten erlebten viele Frauen eine Gewichtsabnahme von 4,4 Pfund, indem sie die Wasseraufnahme erhöhten. Es wurde festgestellt, dass in diesen beiden Studien das Trinken von etwa 0,5 Liter Wasser zu einer zusätzlichen Verbrennung von 23 Kalorien im Körper führt.

Weiterlesen  Kann Schlafmangel Akne verursachen?

Dies summiert sich auf ungefähr 17.000 Kalorien in einem Jahr oder über 4,4 Pfund Fett.

In anderen Studien wurde auch beobachtet, dass übergewichtige Menschen, die einige Wochen lang regelmäßig 1-1,5 Liter Wasser zu sich nahmen, eine signifikante Verringerung ihres Körpergewichts, BMI oder Body-Mass-Index, Körperfetts und Taillenumfangs feststellten.

Wenn Sie also darüber nachgedacht haben, wie viel Wasser Sie trinken sollten, um Gewicht zu verlieren, sind diese Informationen sehr hilfreich. Nun, wir wissen, dass Wasser bei der Gewichtsabnahme hilft, die Ergebnisse bei der Gewichtsabnahme durch die Wasseraufnahme sind beeindruckender, wenn das Wasser kalt ist. Denn wenn es kalt ist, verbraucht der Körper zusätzliche Kalorien, um das Wasser auf Ihre Körpertemperatur zu erwärmen.

#2. Wasser reduziert den Appetit:

Es ist auch bekannt, dass das Trinken von Wasser vor dem Essen den Appetit reduzieren kann, insbesondere bei mittleren und älteren Erwachsenen. Die Abnahme des Appetits führt zu einer Reduzierung der Kalorienaufnahme und reduziert wiederum Ihr Gewicht. Studien mit älteren Erwachsenen haben gezeigt, dass die Einnahme von Wasser vor dem Essen dazu beitragen kann, das Gewicht über einen Zeitraum von 12 Wochen um 4,4 lbs oder 2 kg zu reduzieren. Es gibt auch eine andere Studie, in der übergewichtige Menschen mittleren Alters, die vor dem Essen Wasser tranken, etwa 44 % mehr ihres Körpergewichts verloren als diejenigen, die nicht mehr Wasser tranken.

So ist jetzt bekannt, dass die Einnahme von mehr Wasser den Appetit reduziert und beim Abnehmen hilft. Und wie viel Wasser man zum Abnehmen trinken sollte, hängt ganz vom individuellen Bedarf und Gesundheitszustand ab. Klar ist aber, dass Trinkwasser in jeder Hinsicht beim Abnehmen hilft.

Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, die Wasseraufnahme zu erhöhen.

  • Füge Aroma hinzu, damit du mehr Wasser trinken kannst. Sie können Zitrone und Salz hinzufügen, um einen schönen Geschmack zu haben, oder verschiedene Gemüsesorten wie Gurke, Brokkoli, Kräuter wie Minze, Früchte wie Orange, Erdbeeren, Cranberry usw. ausprobieren, um dem Wasser Geschmack zu verleihen.
  • Probieren Sie Detox-Wasser oder Fruchtaufgusswasser für einen natürlichen Geschmack Ihres Wassers, ohne Ihre Kalorienaufnahme zu beeinträchtigen. Sie können glücklich mit Obst und Gemüse angereichertes Wasser trinken, um Gewicht zu verlieren.
  • Essen Sie während der gesamten Diät wasserreiche Nahrung. Obst und Gemüse enthalten einen hohen Wassergehalt und können somit beim Abnehmen helfen.
  • Trinke den ganzen Tag über Wasser. Auf diese Weise bleibt Ihr Magen voll und Sie haben nicht das Bedürfnis, kalorienreiche Lebensmittel zu sich zu nehmen, die Ihr Gewicht erhöhen können.

Fazit:

Während wir darüber gesprochen haben, wie viel Wasser Sie trinken sollten, um Gewicht zu verlieren, ist es wichtig, Ihren täglichen Wasserbedarf zu verstehen und ärztlichen Rat zu befolgen. Wenn Sie einen Plan zum Abnehmen in Betracht ziehen, ist es am besten, sich gesund zu ernähren und regelmäßig Sport zu treiben, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *