Wie wirksam ist Kombiglyze XR, kennen Sie seine Dosierung, Nebenwirkungen

Die Anwendung von kombiglyze XR (verlängerte Freisetzung) ist verboten, falls Sie an diabetischer Ketoazidose oder einer schweren Nierenerkrankung leiden. Es ist ratsam, den Arzt für eine Behandlung mit Insulin zu rufen.

Bestimmte Menschen entwickeln während der Einnahme von Metformin eine Laktatazidose. Frühe Anzeichen können sich im Laufe der Zeit verschlimmern und dieser Zustand kann schwerwiegend sein. Nehmen Sie kombiglyze XR (verlängerte Freisetzung) nicht ein und suchen Sie dringend ärztliche Hilfe auf, selbst bei leichten Anzeichen wie Schwäche oder Muskelschmerzen, Bauchschmerzen, Übelkeit, Atembeschwerden und starkem Müdigkeits- oder Schwächegefühl.

Kombiglyze XR (verlängerte Freisetzung) umfasst eine Mischung aus Saxagliptin und Metformin. Saxagliptin und Metformin sind Diabetes-Medikamente, die bei der Kontrolle des Blutzuckerspiegels helfen. Metformin reduziert effektiv die Glukose- oder Zuckererzeugung in der Leber und reduziert die Glukoseaufnahme durch Ihren Darm. Die Chemikalie Saxagliptin reguliert effektiv den Insulinspiegel, der von Ihrem Körper nach dem Essen produziert wird.

Kombiglyze XR (verlängerte Freisetzung) wird effektiv gleichzeitig mit Bewegung und Diät zur Verbesserung der Blutzuckerkontrolle bei Typ-2-Diabetes angewendet.

Typ-1-Diabetes kann nicht mit kombiglyze XR (verlängerte Freisetzung) behandelt werden.

Vor dem Verzehr von Kombiglyze XR

Die Anwendung von kombiglyze XR (verlängerte Freisetzung) ist verboten, wenn man allergisch gegen Saxagliptin (Onglyza) oder Metformin ist, oder wenn man an diabetischer Ketoazidose oder schweren Nierenerkrankungen leidet. Es ist ratsam, den Arzt für eine Behandlung mit Insulin zu konsultieren.

Bestimmte Menschen bekommen während der Einnahme von Metformin ein ernstes Problem, das als Laktatazidose bekannt ist. Dies ist wahrscheinlicher, wenn Sie an einer Nieren- oder Lebererkrankung, einem Schlaganfall oder Herzinfarkt, kongestiver Herzinsuffizienz oder einer schlimmen Infektion leiden, falls Sie 65 Jahre oder älter sind, wenn Sie nicht ausreichend hydriert sind oder übermäßig viel Alkohol konsumieren.

Weiterlesen  Phlebolithen: Ursachen, Symptome, Behandlung, Hausmittel, Vorbeugung, Diagnose

Um sicherzustellen, dass kombiglyze XR (verlängerte Freisetzung) sicher für Sie ist, informieren Sie Ihren Arzt vorab über:

  • Leber erkrankung;
  • Bauchspeicheldrüsenentzündung;
  • Vor der Einnahme dieses Arzneimittels kann eine Nierenerkrankung oder eine Überprüfung Ihrer Nierenfunktion erforderlich sein;
  • Herzkrankheit;
  • Gallensteine;
  • Hohe Triglyceride, eine Art Fettablagerung im Blut
  • Eine Aufzeichnung des Alkoholproblems; oder
  • Über 80 Jahre und in letzter Zeit nicht auf Nierenfunktion überprüft.

Sie müssen die Einnahme von kombiglyze XR (verlängerte Freisetzung) vorübergehend unterbrechen, wenn Sie eine Operation, irgendeine Art von CT-Scan oder Röntgenaufnahme mit einem in die Venen eingeführten Farbstoff benötigen.
Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt informieren, wenn Sie zum Zeitpunkt der Behandlung eine Schwangerschaft planen oder schwanger sind, da kombiglyze XR (verlängerte Freisetzung) das ungeborene Kind schädigen könnte.

Es ist nicht bekannt, dass Saxagliptin und Metformin einem Säugling schaden oder in die Muttermilch übergehen können. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie ein Neugeborenes stillen.

Personen unter 18 Jahren können das kombiglyze XR (Extended Release) nicht verwenden, da es nicht zugelassen ist.

Was ist die empfohlene Dosierung von Kombiglyze XR?

Allgemeine Dosierung für Erwachsene bei Typ-2-Diabetes:

Spezifizieren Sie die Dosierung von kombiglyze XR (verlängerte Freisetzung) basierend auf dem aktuellen Behandlungsschema des Patienten, Verträglichkeit und Wirksamkeit. Um gastrointestinale Nebenwirkungen zu reduzieren, ist eine stetige Dosistitration von Metformin ratsam, eine stetige Dosistitration von Metformin durchzuführen.

Übliche Dosierung von kombiglyze XR (verlängerte Freisetzung): Oral eine Tablette an einem Tag zusammen mit einer Abendmahlzeit

Maximale Dosierung: Metformin 2000 Milligramm Saxagliptin 5 Milligramm – oral einmal täglich

Maximale Dosierung zusammen mit gleichzeitiger stabiler CYP450 3A4/5-Hemmer: Metformin 1000 Milligramm Saxagliptin 2,5 Milligramm p.o. einmal täglich.

Weiterlesen  Honig für pralle Augen

Personen, die derzeit kein Metformin erhalten: Anfangsdosis Metformin 500 Milligramm – Saxagliptin 5 Milligramm oral einmal täglich.

Personen, die Metformin als Teil ihres aktuellen Behandlungsplans erhalten: Anfangsdosis von Kombiglyze XR (verlängerte Freisetzung): Saxagliptin 5 Milligramm plus die Dosis von Metformin, die bereits eingenommen wird, oder die nächste therapeutisch angemessene Dosis.

  • Personen, die 2,5 Milligramm Saxagliptin pro Tag benötigen und entweder Metformin-naiv sind oder eine Metformin-Dosis von mehr als 1000 Milligramm pro Tag benötigen, müssen die einzelnen Komponenten verwenden.
  • Nach einem Wechsel von einer sofortigen Freisetzung von Metformin zu einer verzögerten Freisetzung von Metformin muss die glykämische Kontrolle genau überwacht und die Dosierung entsprechend angepasst werden.
  • Bei Kombination mit Insulin oder Sulfonylharnstoff kann eine niedrigere Dosierung von Insulin oder Sulfonylharnstoff zur Verringerung des Hypoglykämierisikos in Betracht gezogen werden.
  • Hinweis: Die Metformin-Saxagliptin-Kombinationsprodukte sind international erhältlich und enthalten Metformin als sofortige Freisetzung; Saxagliptin-Metformin-Produkte, die IR oder Metformin mit sofortiger Freisetzung enthalten, müssen zweimal täglich verabreicht werden.
  • Anwendung: Zusätzlich zu Bewegung und Ernährung zur Verbesserung der glykämischen Kontrolle bei Menschen mit Typ-2-Diabetes ist während der Behandlung mit Metformin und Saxagliptin geeignet.

Was sind die Nebenwirkungen von Kombiglyze XR?

Es ist ratsam, die Einnahme von kombiglyze XR (retardierte Freisetzung) abzubrechen und sofort Ihren Arzt aufzusuchen, wenn Sie Anzeichen einer Bauchspeicheldrüsenentzündung haben: Erbrechen, Übelkeit, Appetitlosigkeit, extreme Schmerzen im oberen Teil des Magens, die sich allmählich auf Ihren Rücken ausbreiten, und schneller Herzschlag .

Bestimmte Menschen entwickeln während der Einnahme von Metformin eine Laktatazidose. Frühe Anzeichen können sich im Laufe der Zeit verschlimmern und der Zustand kann schwerwiegend sein. Nehmen Sie kombiglyze XR (verlängerte Freisetzung) nicht ein und suchen Sie dringend medizinische Hilfe auf, auch wenn Sie leichte Nebenwirkungen von kombiglyze XR (verlängerte Freisetzung) haben:

  • Schwäche oder Muskelschmerzen;
  • Atembeschwerden;
  • Langsamer oder ungleichmäßiger Herzschlag.
  • Benommenheit, Schwindel, sehr schwach oder müde;
  • Kälte oder Taubheit in Ihren Beinen und Armen;
  • Müdigkeit, Benommenheit, Schwäche oder Schläfrigkeit
  • Erbrechen, Übelkeit, Bauchschmerzen.
Weiterlesen  Mythen über Akne und einige effektive Möglichkeiten, sie zu kontrollieren

Suchen Sie unverzüglich medizinische Hilfe auf, wenn bei Ihnen eine dieser schwerwiegenden Nebenwirkungen von kombiglyze XR (verlängerte Freisetzung) auftritt:

  • Eine starke Autoimmunreaktion, z. B. Blasen, Juckreiz, Abbau der äußeren Hautschicht;
  • Starke oder anhaltende Schmerzen in den Gelenken;
  • Brennen oder Schmerzen beim Wasserlassen; oder
  • Herzprobleme sind Kurzatmigkeit selbst beim Schlafen, Schwäche oder Müdigkeit, schnelle Gewichtszunahme und Schwellungen, insbesondere in den Beinen und Füßen.

Allgemeine Nebenwirkungen von kombiglyze XR (erweiterte Freisetzung) können sein:

  • Leichte Übelkeit, Durchfall;
  • Erkältungszeichen wie verstopfte oder laufende Nase, Halsschmerzen, Niesen.
  • Kopfschmerzen sind auch eine Nebenwirkung von kombiglyze XR (verlängerte Freisetzung).

Leave a Reply

Your email address will not be published.