Wird Zehennagelpilz schlimmer, bevor es besser wird?

Zehennagelpilz ist ein anderer Name für eine Erkrankung namens Onychomykose. Es ist eine Pilzinfektion des Zehennagels, die mit einem weißen Fleck unter Ihrem Nagel beginnt. Im weiteren Verlauf kann es zu Verfärbungen oder Verformungen Ihres Nagels kommen, ihn verdicken und brüchig machen. Es kann manchmal schmerzhaft sein.

 

Wird Zehennagelpilz schlimmer, bevor es besser wird?

Nagelpilz ist schwer zu heilen. Es kann Monate dauern, bis eine Behandlung signifikante Ergebnisse bei der Infektion zeigt. Manchmal kann es sogar wieder erscheinen, nachdem es vollständig geheilt ist. Da es ziemlich lange dauert, bis es besser wird, kann es den Anschein haben, als würde sich der Zustand verschlechtern. Es ist auch möglich, dass es sogar nach einer so starken Verschlechterung besser wird. Daher haben Sie möglicherweise das Gefühl, dass es schlimmer geworden ist, bevor es besser wird. Das Fazit ist, dass Zehennagelpilz ziemlich schwer zu behandeln ist und es Wochen dauern kann, bis es besser wird.

Andere Symptome von Zehennagelpilz

Andere Symptome von Zehennagelpilz können eines oder viele der folgenden Symptome umfassen:

  • Der infizierte Nagel kann verdickt werden
  • Es kann sich verfärben und weiß, gelb, grün, braun oder schwarz werden
  • Der betroffene Nagel kann so brüchig werden, dass er schon bei der geringsten Berührung bröckelt
  • Der betroffene Nagel kann seine Form verändern oder sich verformen.
  • Es kann sich nach oben oder unten kräuseln
  • Die Nägel können dunkel werden, weil sich darunter Reste ansammeln
  • Der infizierte Nagel kann beginnen, ein wenig faulig zu riechen
  • Wenn sich der Zustand verschlechtert, kann es zu Druckschmerzen im betroffenen Nagel und in der Nähe kommen
  • Bei schwerem Zustand kann sich der Nagel vom Nagelbett lösen (1)

Verschiedene Arten von Pilzen sind für die Entstehung von Zehennagelpilz verantwortlich. Der häufigste von ihnen ist ein Pilz, der als Dermatophyt bekannt ist. Hefe und Schimmelpilze können auch für die Entstehung von Zehennagelpilz verantwortlich sein. (1)

  • Zehennagelpilz tritt häufiger bei älteren Menschen auf, obwohl er bei Menschen jeder Altersgruppe auftreten kann
  • Durch den Alterungsprozess wird der Nagel auf natürliche Weise brüchig und trocken
  • Diese Sprödigkeit kann zu Rissen in den Nägeln führen, die dem Pilz ein leichtes Eindringen in den Nagel ermöglichen
  • Ein geschwächtes Immunsystem oder eine verminderte Durchblutung der Beine können ebenfalls für ein erhöhtes Risiko für Zehennagelpilz verantwortlich sein
  • Eine Vorgeschichte oder ein akuter Zustand von Fußpilz kann auch dazu führen, dass sich der Pilz auf die Nägel ausbreitet. Außerdem kann es sich von einem Zehennagel zum anderen ausbreiten

Zehennagelpilz ist ansteckend, aber es ist höchst unwahrscheinlich, dass Sie ihn nur durch minimalen Kontakt von jemandem bekommen. Ein enger Kontakt mit einer infizierten Person kann die Infektion jedoch auch auf Sie übertragen (1,2)

Vorbeugung von Zehennagelpilz

Die Ausübung einiger Maßnahmen kann wiederkehrende Episoden von Zehennagelpilz stoppen und kann auch dazu beitragen, ihn bei gesunden Menschen zu verhindern. Diese können beinhalten-

  • Waschen Sie Ihre Hände und Füße regelmäßig und auch nach Kontakt mit einem infizierten Nagel
  • Halten Sie Ihre Nägel nach dem Waschen mit Feuchtigkeit versorgt
  • Schneiden Sie die Nägel gerade
  • Glätten der Nagelränder nach dem Trimmen
  • Verdickte Nagelfeile
  • Desinfizieren Sie den Nagelknipser nach jedem Gebrauch
  • Atmungsaktive Socken und Schuhe tragen
  • Oder wechseln Sie die Socken tagsüber häufig
  • Behandeln Sie alte Schuhe mit Desinfektionsmitteln und Antimykotika oder entsorgen Sie sie bei Bedarf
  • Schützen Sie Ihre Füße in öffentlichen Duschbereichen wie Schwimmbädern , Fitnessstudios usw.
  • Verwendung von sterilisierten Instrumenten für Maniküre und Pediküre
  • Vermeiden Sie Nagellacke, Nagellacke und künstliche Nägel

Zehennagelpilz kann mehrere Wochen brauchen, um geheilt zu werden. Es kann sogar nach einer erfolgreichen Behandlung wieder auftreten. Daher kann es scheinen, als ob es nicht besser oder schlechter geworden ist. Die Genesung hängt weitgehend von der Schwere der Erkrankung und der Art des an der Infektion beteiligten Pilzes ab.

Leave a Reply

Your email address will not be published.