Nachgewiesene Vorteile von Holunder und Holundersirup (einschließlich Holundersirup-Rezept)

Holunder ist eine Frucht des Holunderbaums mit medizinischen Eigenschaften. Holunderbeeren können helfen, eine Erkältung zu behandeln, Husten loszuwerden und die Verdauung zu verbessern. Die Vorteile von Holunderbeeren sind auf die vielen Vitamine, Nährstoffe und Antioxidantien in der Frucht zurückzuführen. Sie können auch helfen, einer Grippe oder Erkältung vorzubeugen, indem Sie Ihren eigenen Holundersirup herstellen.

 

Holunderbeeren und Holunderpräparate sind ein beliebtes Heilmittel in der Schulmedizin. Die Einnahme von Holundersirup bei den ersten Anzeichen einer Erkältung oder Grippe könnte helfen, die Entwicklung der Infektion zu verhindern. Eine placebokontrollierte, doppelblinde Studie zeigte, dass 93,3 % der Grippepatienten, denen Sambucol (eine Formulierung aus Holunderextrakt) verabreicht wurde, innerhalb von zwei Tagen vollständig beschwerdefrei waren . ( 35 , 36 , 37 )

Werbung

Es gibt auch wissenschaftliche Beweise für viele der behaupteten Vorteile von Holunderfrüchten.

Es gibt verschiedene Arten von Holunderbäumen, und schwarzer Holunder ist am besten für seine medizinischen und kulinarischen Anwendungen bekannt. Schwarze Holundersorten sind giftig und sollten nicht roh gegessen werden, aber das Kochen von schwarzen Holunderbeeren zerstört die giftigen Substanzen, die in den Samen enthalten sind, wodurch sie sicher verzehrt werden können.

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die vielen gesundheitlichen Vorteile der Einnahme von Holunderbeeren. Außerdem erfahren Sie, wie Sie zu Hause Ihren eigenen gesundheitsfördernden Holundersirup herstellen können.

Was ist Holunder?

Schwarze Holunderbeeren wachsen am Europäischen Holunder und am Amerikanischen Holunder ( Sambucus nigra ). Es gibt viele andere Arten von Holunderbäumen ( Sambucus ), die rote und blaue Beerensorten produzieren , jedoch werden die schwarzen (oder dunkelvioletten) Holunderbeeren häufig in Sirupen, Extrakten, Weinen, Extrakten, Säften, Marmeladen und anderen Lebensmitteln verwendet.

Forscher der University of Missouri berichten, dass Saft aus Holunderbeeren reich an Antioxidantien, Vitamin A, B und C sowie Kalium ist. Extrakte aus der Holunderfrucht tragen zur Stärkung des Immunsystems bei und enthalten viele medizinische Vorteile. ( 1 )

Nach Angaben des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) erscheinen am Baum, bevor die Holunderbeeren wachsen und reifen, duftende weiße Blüten. Diese aromatischen Blüten enthalten Antioxidantien, die die Verdauung fördern, Infektionen behandeln und eine Erkältung schneller loswerden. ( 2 )

Andere therapeutische Anwendungen für Holunder sind die Herstellung von gesundem Holundersirup oder -saft. Holunderextrakte haben antioxidative Eigenschaften, die die Immunantwort im Körper stimulieren. Dies ist einer der Gründe, warum Praktiker Holunderpräparate empfehlen, um Grippeinfektionen vorzubeugen. ( 3 )

Einige Teile des Holunderbaums sind giftig und müssen mit Vorsicht verwendet werden. Roher Verzehr kann Übelkeit, Erbrechen und Durchfall verursachen, aber das Kochen der schwarzen Holunderbeeren macht sie sicher zu essen, da die Hitze die in den Samen enthaltenen giftigen Substanzen zerstört.

Die Leute sagen, dass Holunderbeeren einen süßen Geschmack haben, aber roh verzehrt extrem herb sein können. Wenn Sie sich für Holundersirup, Holundertee oder Holunderwein entscheiden, können Sie die Süße nach Ihrem Geschmack anpassen.

Werbung

Gesundheitliche Vorteile von Holunderbeeren

Schauen wir uns die vielen Gründe genauer an, warum Holunder so gut für Ihre Gesundheit ist. Sie erfahren, wie Sie Holunder gegen die Grippe verwenden, Bronchialinfektionen beseitigen und Ihre Verdauung verbessern. Am Ende des Artikels finden Sie ein Rezept für die Herstellung von Holundersirup zu Hause.

Holunder stärkt Ihr Immunsystem und hilft Ihnen, sich schneller von Grippe und Erkältungen zu erholen

Der reiche Gehalt an Vitamin C in Holunder bedeutet, dass Holunder dazu beiträgt, Ihre Immunität zu verbessern und Infektionen vorzubeugen.

Forscher der Cleveland Clinic berichten, dass Sirupe aus Holunderbeeren die Immunität des Körpers stärken. Dies bedeutet, dass die Einnahme von Holunder-Ergänzungsmitteln dazu beitragen kann, eine Verschlimmerung einer Erkältung oder Grippe zu verhindern. Um Ihr Immunsystem zu stärken, empfehlen Ärzte die Einnahme von Holunder zusammen mit Vitamin C, B6 und E. ( 4 )

Weiterlesen  Nachgewiesene gesundheitliche Vorteile von Chlorophyll (Flüssigkeit, Wasser, Tabletten) laut Wissenschaft

Ein weiterer Grund, warum Holundersirup und Nahrungsergänzungsmittel gut für Ihre Gesundheit sind, liegt in der Anzahl der Antioxidantien. Untersuchungen haben ergeben, dass es über 70 verschiedene Verbindungen in Holunderbeeren gibt, die freie Radikale abtöten. ( 5 )

Es gibt auch spezifische Forschungen zu den Vorteilen von Holundersirup, Holundertee und Holundersaft zur Abwehr von Infektionen.

Die Einnahme von schwarzem Holunder kann Ihnen helfen, sich schneller von einer Erkältung zu erholen

Wenn Sie eine Erkältung spüren, sollten Sie schwarzen Holundersirup einnehmen, um Ihre Atemwegsinfektion schneller zu beseitigen.

Die Zeitschrift Nutrients berichtete, dass Extrakte aus schwarzer Holunderbeere antivirale, entzündungshemmende und immunstärkende Eigenschaften haben. Studien haben gezeigt, dass die Einnahme von Holunder-Flüssigextrakt dazu beiträgt, die Dauer einer Erkältung deutlich zu verkürzen. ( 6 )

Holundersirup an Kinder zu geben ist auch eine großartige Möglichkeit, die Erkältung Ihres Kindes schneller zu beseitigen. Neben der Einnahme von Holundersirup gegen eine Erkältung können Holunderpastillen oder -gummis dazu beitragen, die Immunität von Kindern zu stärken und Infektionen vorzubeugen. ( 6 )

Holunderextrakte können Ihnen helfen, sich viel schneller von der Grippe zu erholen

Die antiviralen Eigenschaften von Holunder sind auch bei der Behandlung von Influenza-Infektionen nützlich, damit Sie sich schneller von der Grippe erholen können.

Eine Studie über die medizinische Wirkung von Holunderbeeren ergab, dass sie zur Behandlung von Influenza-A- und -B-Virusinfektionen nützlich sind. Die Einnahme von 15 ml Sambucol (Holundersirup) viermal täglich half, die Grippesymptome innerhalb von 5 Tagen zu reduzieren. Eine signifikante Verbesserung der Symptome, einschließlich Fieber, wurde bei 93,3% der Holundergruppe innerhalb von 2 Tagen festgestellt. ( 7 )

Einige Studien haben ergeben, dass die Holunderbeere Sambucol dazu beigetragen hat, die Grippezeit um 3 oder 4 Tage zu verkürzen. ( 8 )

Forscher fanden auch heraus, dass die Einnahme von Holundersaft helfen kann, Virusinfektionen wie die Grippe zu verhindern. ( 9 )

Erfahren Sie, wie lange die Grippe normalerweise dauert und was Sie tun können, um eine Grippe zu vermeiden.

Holunder kann helfen, Symptome von Atemwegsinfektionen zu behandeln

Die Einnahme von Holundersirup gegen Grippe und Erkältung kann auch helfen, viele Komplikationen im Zusammenhang mit diesen Infektionen zu behandeln.

Werbung

Bronchitis ist eine Infektion der oberen Atemwege , die oft eine Erkältung oder Grippeinfektion begleitet. Dies ist eine ansteckende Krankheit, die verstopfte Nebenhöhlen, Halsschmerzen, Fieber und Kopfschmerzen verursacht. ( 10 )

Studien zu den therapeutischen Eigenschaften von Holunderextrakten haben ergeben, dass es bei der Behandlung von Infektionen der Atemwege hilft. Einige Studien zeigen, dass Holunderblüten und Holunderextrakt helfen, Schleim in den Atemwegen zu reduzieren. Einige natürliche Heilmittel gegen Bronchitis umfassen Holunderextrakte zur Behandlung von Sinusitis. ( 11 )

Holunder kann helfen, Entzündungen zu reduzieren

Sie können auch Holunderextrakte und Blütenaufgüsse verwenden, um Entzündungen zu reduzieren.

Obwohl kurzfristige Entzündungen helfen, Infektionen zu beseitigen, können chronische Entzündungen Ihrem Körper schaden. Langfristige Entzündungen sind mit Krankheiten wie Krebs, Diabetes, Herzerkrankungen und Arthritis verbunden. ( 12 )

Wissenschaftler berichteten 2017, dass Holunder und Blüten des Holunderbaums entzündungshemmend wirken. Die entzündungshemmende Wirkung von Holunder könnte helfen, chronische Krankheiten wie Diabetes, Arthritis und auch Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu behandeln. ( 13 )

Studien haben gezeigt, dass die Einnahme von flüssigen Holunderextrakten hilft, die Entzündungsreaktionen des Körpers zu hemmen. Abgesehen davon, dass er sich schneller von der Grippe erholt, kann schwarzer Holundersaft dazu beitragen, die Immunität zu stimulieren und Menschen, die eine Krebsbehandlung durchlaufen, zu helfen. ( 14 )

Auch die entzündungshemmende Wirkung von Holundersaft oder Holunderpulver kann helfen, den Cholesterinspiegel zu senken. Eine Studie zeigte, dass die Einnahme von 400 mg getrocknetem Holunderextrakt dazu beitrug, den Cholesterinspiegel zu senken. Eine andere Studie ergab, dass die tägliche Einnahme von 50 ml Holundersaft den Cholesterinspiegel senkte. ( 15 )

Erfahren Sie mehr über entzündungshemmende Lebensmittel , die Ihr Risiko für chronische Krankheiten senken können. Neben dem Trinken von Holundertee zur Linderung von Entzündungen können Sie auch Ihren eigenen Kurkuma- und Ingwertee gegen chronische Entzündungen zubereiten .

Holunder kann helfen, Verstopfung zu lindern

Wenn Sie an Verdauungsproblemen wie Verstopfung leiden, kann die Einnahme von Holunderextrakten helfen, die Häufigkeit und Konsistenz Ihres Stuhls zu verbessern.

Untersuchungen haben gezeigt, dass Verdauungshilfen mit Holunderextrakten bei der Behandlung von Verstopfung helfen können. Ein natürliches Mittel gegen Verstopfung, das Anis, Fenchel, Senna und Holunder enthält, wirkt als Abführmittel. Diese Holunderverbindung war hilfreich bei der Behandlung von chronischer Verstopfung. ( 16 )

Weiterlesen  Nachgewiesene gesundheitliche Vorteile von Koriander (Koriander): Entgiftung von Schwermetallen, Diabetes und mehr

Der Konsum von Holundertee oder Holundersirup kann helfen, Ihren Darm schneller zu bewegen. Obwohl es keine wissenschaftlichen Studien gibt, die zeigen, dass Holunder selbst Verstopfung behandelt, listet die Zeitschrift Molecules Holunder als traditionelles Heilmittel gegen Verstopfung auf. ( 17 )

Wenn Sie Verstopfung behandeln müssen , können Sie einige der besten Hausmittel kennenlernen , um den regelmäßigen Stuhlgang zu verbessern.

Werbung

Holunder kann Ihre Herz-Kreislauf-Gesundheit steigern

Der regelmäßige Verzehr von Holundersirup kann helfen, die schwerwiegenden Folgen von Herzerkrankungen zu verhindern.

Forscher sagen, dass Holunder zu den Beeren mit kardiovaskulären Vorteilen gehört. Schwarze oder violette Holunderbeeren enthalten Verbindungen namens Anthocyane, die vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen. Der Verzehr von Holunderbeeren hilft auch, die Auswirkungen von oxidativem Stress auf Ihr Herz zu reduzieren. ( 18 )

Das Hinzufügen von Holundersaft zu Ihrer Ernährung kann dazu beitragen, Ihr Herz gesund zu halten und das Risiko eines Herzinfarkts zu verringern .

Nehmen Sie Holundersirup, um den Blutdruck zu senken

Die Zeitschrift Pharmaceutical Biology berichtet, dass Extrakte aus Holunderbeeren helfen, Enzyme zu hemmen, die mit Bluthochdruck verbunden sind. Holunder hilft Ihrem Herzen, indem sie den arteriellen Druck verbessert und auch den Blutdruck senkt. ( 19 )

Erfahren Sie, wie Sie Ihren Blutdruck in wenigen Minuten senken und chronischen Bluthochdruck natürlich behandeln können.

Holunderextrakte helfen, den Cholesterinspiegel zu senken, um Ihr Herz gesund zu halten

Eine Studie an Mäusen aus dem Jahr 2018 ergab, dass eine langfristige Supplementation mit Holunderbeeren helfen kann, den Cholesterinspiegel zu senken. Der Verzehr von schwarzen Holunderextrakten kann den schädlichen Cholesterinspiegel senken. Dies kann Ihr Risiko für einen Schlaganfall, einen Herzinfarkt oder andere Herzprobleme erheblich reduzieren. ( 20 )

Erfahren Sie mehr über andere natürliche Möglichkeiten zur Behandlung von hohem Cholesterinspiegel und warum nicht alles Cholesterin schlecht für Sie ist .

Holunderverbindungen helfen, arterielle Plaque (Atherosklerose) zu senken

Eine Ansammlung von Plaque in Ihren Blutgefäßen kann zu verhärteten Arterien führen und Ihre Durchblutung einschränken. Die Zeitschrift Food & Function aus dem Jahr 2015 berichtete, dass Anthocyane in Holunderbeeren aufgrund ihrer entzündungshemmenden und antioxidativen Wirkung helfen, das Fortschreiten der Arteriosklerose zu verhindern. ( 21 )

Holunder ist gut für Diabetiker

Einer der Vorteile von sprechenden Holunderbeerextrakten für seine gesundheitlichen Vorteile besteht darin, die Symptome von Diabetes zu behandeln.

Eine Studie aus dem Jahr 2016 über die antidiabetische Wirkung von Holunder ergab, dass sie bei der Behandlung von Diabetes helfen kann. Die Einnahme von Holunderextrakten senkte die Insulinresistenz und hat das Potenzial, Diabetikern zu helfen. ( 22 )

Andere Studien haben gezeigt, dass flüssiger Holunderextrakt eine insulinähnliche Wirkung hat, wenn er konsumiert wird. ( 23 )

Laut den in der Zeitschrift Molecules veröffentlichten Ergebnissen kann die Einnahme von Holunderblütenextrakten helfen, Blutzuckerspitzen nach dem Essen zu kontrollieren. ( 23 )

Wenn Sie Medikamente gegen Diabetes einnehmen oder Ihren Blutzuckerspiegel kontrollieren müssen, sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen, bevor Sie diabetische Symptome mit Holunder behandeln.

Sie können sich auch über andere Lebensmittel informieren , die bei der Behandlung von Diabetes helfen und diabetische Komplikationen verhindern.

Holunder hilft, den Verlust von Knochenmasse zu verhindern

Holunderbeeren sind auch gut, um Ihre Knochen stark zu halten und Frakturen vorzubeugen.

Werbung

Holunder-Ergänzungen können Frauen bei der Vorbeugung von Osteoporose in den Wechseljahren helfen. Forscher haben herausgefunden, dass die Einnahme von Holunder dazu beitragen kann, die Knochen von Frauen nach der Menopause zu stärken. Studien haben ergeben, dass Holunderextrakt hilft, den Verlust der Knochendichte nach den Wechseljahren zu verhindern. ( 24 )

Andere Studien haben gezeigt, dass Extrakte aus Holunderbeeren dazu beitragen können, die Knochenmineraldichte bei Menschen mit Diabetes zu erhöhen. ( 25 )

Erfahren Sie in diesem Artikel , wie Sie Osteoporose und brüchigen Knochen vorbeugen können .

Holunder hilft, das Erscheinungsbild Ihrer Haut zu verbessern

Sie können Holunderpräparate oder Holundersaft einnehmen, um das Aussehen und den Ton Ihrer Haut zu verbessern.

Der regelmäßige Verzehr von Holunderbeeren trägt dazu bei, Ihrem Körper viele Vitamine zuzuführen, die gut für Ihre Haut sind. Holunderbeeren enthalten viel Vitamin C und A, die zu einer gesunden Haut beitragen. ( 26 )

Einige Studien haben gezeigt, dass Holunderblüten, die in Wasser getaucht und als Hauttonikum verwendet werden, auch den Teint verbessern und die Haut aufhellen können. ( 2 )

Weiterlesen  Stoffwechsel-Booster: Nahrungsmittel, Getränke und Übungen, die den Stoffwechsel ankurbeln (evidenzbasiert)

Weiterführende Literatur: Bewährte Vitamine für Haut, Haare und Nägel, die wirklich wirken (evidenzbasiert) .

Holunder hat krebshemmende Eigenschaften

Studien haben gezeigt, dass Extrakte aus amerikanischem Holunder und europäischem Holunder einen potentiellen Nutzen bei der Behandlung von Krebs haben.

Das Journal of Medicinal Food berichtete, dass Antioxidantien und Anthocyane in Holunder dazu beitragen, Krebszellen abzutöten. Holunderextrakte halfen, bestimmte Enzyme zu hemmen, die mit dem Tumorwachstum verbunden sind. ( 27 )

Andere Untersuchungen haben gezeigt, dass Holunderbeeren eine der reichsten Quellen für Anthocyane sind. Forscher sagen, dass der Verzehr von Lebensmitteln, die reich an Anthocyanen sind, dazu beitragen kann, das Risiko für Krebs, Herzerkrankungen und Diabetes zu senken. ( 28 , 29 )

Informieren Sie sich über andere Lebensmittel, die Sie zu Ihrer Ernährung hinzufügen können und die dazu beitragen können, Ihr Krebsrisiko zu senken.

Holunderblüten sind sehr gesund für Sie

Tee aus den Blüten oder Beeren der Holunderpflanze enthält auch eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen. Das Einweichen von Holunderblüten in heißem Wasser hilft, eine Reihe von Antioxidantien zu extrahieren, die vielen Krankheiten vorbeugen können.

Untersuchungen aus dem Jahr 2017 zu den gesundheitlichen Vorteilen von Holunderblüten und Holunderbeeren ergaben, dass Holunderblütentee mehr Antioxidantien enthielt als der Beerentee. Holunderblütenaufgüsse waren auch stärker als Tees aus Blaubeeren, Himbeeren oder Erdbeeren. ( 33 )

Holunderwein und seine gesundheitlichen Vorteile

Es gibt auch einige gesundheitliche Vorteile, wenn Sie Ihren eigenen Holunderwein herstellen und konsumieren.

Das Journal of Food and Chemistry berichtet, dass Holunderwein auch Antioxidantien enthält. Das antioxidative Potenzial von Wein aus Holunderbeeren war dem von Rotwein ähnlich. ( 34 )

Nebenwirkungen von Holunder

Die Holunderpflanze produziert schwarze Beeren, die viele gesundheitliche Vorteile haben. Der Verzehr von gekochten Beeren oder die Herstellung Ihres eigenen Holundersirups können Ihnen helfen, gesund zu bleiben.

Es gibt jedoch einige Vorsichtsmaßnahmen, die Sie beachten sollten, wenn Sie von Holunderextrakten profitieren möchten. Das National Center for Complementary and Integrative Health warnt davor, dass Blätter, Stängel und rohe (ungekochte) Früchte Giftstoffe enthalten können. Das Kochen der Holunderbeeren und der Samen zerstört alle giftigen Substanzen. ( 30 )

Werden Teile der Holunderpflanze nicht richtig vorbereitet, kann die Folge Übelkeit, Erbrechen und Durchfall sein.

Können Sie Holunder während der Schwangerschaft einnehmen? Ärzte von eMedicineHealth sagen, dass es keine Forschung zu den Auswirkungen der Einnahme von Holunder während der Schwangerschaft gibt. Daher ist es ratsam, Holunder während der Schwangerschaft nicht zu verwenden. ( 31 )

Das Buch Drugs and Lactation Database berichtet, dass es keine Daten über die Wirkung von Holunder während des Stillens gibt. Obwohl gekochte Holunderbeeren nicht giftig sind, empfehlen Ärzte dennoch, die Einnahme von Holunder zu vermeiden, wenn Sie stillen. ( 31 , 32 )

Manche Menschen können gegen Holunder oder Holunderblüten allergisch sein. ( 35 )

Wo kann man Holunder kaufen?

Ergänzungen mit Holunderextrakt können in Form von Kapseln oder Lutschtabletten, Pulver, getrockneten Beeren und Holunderblüten, Gummis oder Sirup vorliegen.

Diese kann man hier online kaufen oder in Drogerien, Reformhäusern oder man stellt Holundersirup einfach selbst her.

Wie man Holundersirup macht (Holundersirup-Rezept)

Zutaten:

  • 1 Tasse frische schwarze Holunderbeeren (oder ½ Tasse getrocknete Holunderbeeren)
  • 3 Tassen Wasser
  • 2 Esslöffel frische Ingwerwurzel (oder 1 TL gemahlener Ingwer)
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Tasse roher Honig

Vorbereitung:

Alle Zutaten bis auf den Honig in einen Topf geben und bei niedriger bis mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Dann die Hitze reduzieren und etwa 45 Minuten bis eine Stunde köcheln lassen. Gelegentlich umrühren. Unter Rühren die Holunderbeeren mit dem Löffelrücken zerdrücken.

Wenn sich die Flüssigkeit auf die Hälfte reduziert hat, den Topf vom Herd nehmen, einige Minuten abkühlen lassen und die Mischung durch ein Sieb abseihen.

Fügen Sie den Honig hinzu, sobald die Mischung warm, aber nicht zu heiß ist, bis sich der Honig aufgelöst hat. Gießen Sie den Sirup in ein verschlossenes Glas (Sie können Ihr Glas 10-15 Minuten in kochendem Wasser sterilisieren, um eine bessere Konservierung zu erzielen).

Im Kühlschrank ist der Sirup mehrere Wochen haltbar. Verwenden Sie viermal täglich 1 Esslöffel oder die Hälfte der Menge für Kinder.

Lesen Sie weiter: Dieses gemeinsame Gartenkraut kann helfen, Streptokokken und Grippeviren zu zerstören.

In Verbindung stehende Artikel:

  • Lebensmittel, Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel zur Stärkung des Immunsystems
  • Wie lange dauert die Grippe und wie man sich schneller erholt
  • Vorteile von Echinacea-Tee und wie man ihn für eine gute Gesundheit verwendet

Leave a Reply

Your email address will not be published.